Dr. Alexander Priebe

Wiss. Mitarbeiter

Kontaktdaten

+49 6421 28-23677 +49 6421 28-23899 alexander.priebe@staff 1 Barfüßerstraße 1
35032 Marburg
U|08 Institutsgebäude (Raum: 224 bzw. +2/0240)
Dienstag 15.00 -16.00

Veröffentlichungen, Vorträge und Ausstellungen 

Eigenständige Veröffentlichungen

Margarita Kaufmann/ Alexander Priebe (Hrsg.): 100 Jahre Odenwaldschule – Der wechselvolle Weg einer Reformschule. Berlin: Verlag Berlin Brandenburg 2010.

– (Red.): Die Odenwaldschule in der Weimarer Republik. OSO-Hefte. Berichte aus der Odenwaldschule. Neue Folge 19. Ober-Hambach 2008.

– (Red.): Bibliographie der Odenwaldschule. OSO-Hefte. Berichte aus der Odenwaldschule. Neue Folge 17. Ober-Hambach 2004.

–: Vom Schulturnen zum Schulsport. Die Reform der körperlichen Ausbildung in den Deutschen Landerziehungsheimen und der Freien Schulgemeinde Wickersdorf von 1898 bis 1933. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt 2007.

–/Alphei, H./Harder, U./Harder, W. (Hrsg.): Sport. OSO-Hefte. Berichte aus der Odenwaldschule. Neue Folge 16. Ober-Hambach 2002.

–: Der olympische Sport zwischen europäischer Tradition und den Kulturen der Welt. Bedingungen der Universalität Olympischer Spiele. Lorsch: Inside Sports Media GmbH 2000.
 

Veröffentlichungen in Sammelbänden und Zeitschriften

-: "Studenten fliegen" - die Abteilung für Luftfahrt am Hochschulinstitut für Leibesübungen der Philipps-Universität Marburg (1934-1945). In: German Journal of Exercise and Sport Research. Sportwissenschaft. 48 (2018) 4, S. 573-581.

-: Die Entwicklung historischer Schwimmbäder aus der Perspektive der Nachhaltigkeit. In: Eßig, N./Kähler, R./Palmen, M./Deuß, C. (Hrsg.): Nachhaltigkeit und Innovationen von Sportstätten und -räumen. (Beiträge der gemeinsamen Jahrestagung der dvs-Kommission Sport und Raum, der IAKS Deutschland und des BISp vom 9.-10. November 2017 in Köln. o. O. 2018.

-: Der Louisenlunder Schulsport in der Tradition Kurt Hahns. In: Sportunterricht 67 (2018) 4, S. 152-155.

-: Deutsch-Akademische Olympien - Feste der akademischen Turn- und Sportbewegung (1909-1927). In: SportZeiten 17 (2017) 1, S. 7-23.

-: The Cultural Program of the Olympic Games 1952 to 1988 – An Overview. In: Müller, N./  Messing, M./ Schormann, K. (Hrsg.) Cultural Views of the Olympics “citius, altius, fortius, pulchrius, humanius”. Kassel: Agon Sportverlag 2016.

-: Besprechung zu Krebs, H.-D. (2012). Basketball – Ein deutscher Spätstarter. Eine Chronik der deutschen Frühgeschichte 1895-1945. (hrsg. Vom Deutschen Basketball Bund e.V.) Bremerhaven. In: Sportzeiten 15 (2015) 3, S. 97-99.

-: Das Deutsche Akademische Olympia 1924 in Marburg. In: Dietz, M./Thomas, M./Ulfkotte, J. (Hrsg.): Sportgeschichte mitten in Deutschland. Sammeln – Erforschen – Zeigen. Dokumentation des gleichnamigen 7. DAGS-Symposium in Freyburg (Unstrut). Hildesheim: Arete Verlag 2015.

-: Die Ettersburger Spiele der Deutschen Landerziehungsheime (1922-1939). Ein Turn- und Sportfest der Reformpädagogik. In: Krüger, M./ Steins, G. (Hrsg.): Turnen ist mehr – Patriotismus als Lebensform. (Geschichte der Körperkultur in Studien und Materialien Band 1). Hildesheim: Arete Verlag 2014, S. 181-186.

-: Die Deutsche Turnerschaft und die Turnwettbewerbe bei den Olympischen Spielen 1936. In: Krüger, M./ Steins, G. (Hrsg.): Turnen ist mehr – Patriotismus als Lebensform. (Geschichte der Körperkultur in Studien und Materialien Band 1). Hildesheim: Arete Verlag 2014, S. 187-191.

-: Was ist „olympischer“ Sport? – Ein historischer Überblick. In: Hofmann, A. R./ Krüger, M. (Hrsg.): Olympia als Bildungsidee. Beiträge zur olympischen Geschichte und Pädagogik. Wiesbaden: Springer 2013, S. 61-68.

-: Historische Schwimmbäder in Darmstadt neu eröffnet. Wie sich Denkmalschutz und Sport harmonisch in Einklang bringen lassen. In: Archiv des Badewesens, 06/Juni 2012, S. 372-374.

–: „Tanze, wie du bist“. 100 Jahre Tanzpädagogik an der Odenwaldschule. In: Kaufmann, M./Priebe, A. (Hrsg.): 100 Jahre Odenwaldschule – Der wechselvolle Weg einer Reformschule. Berlin 2010, S. 186-200 und In: Tanzwissenschaft. Digitale Zeitschrift des Deutschen Tanzarchivs Köln.

–: „Lernen mit Kopf, Herz und Hand“ – 100 Jahre handwerkliche Ausbildung an der Odenwaldschule. In: Kaufmann, M. /Priebe, A. (Hrsg.): 100 Jahre Odenwaldschule – Der wechselvolle Weg einer Reformschule. Berlin 2010, S. 201-210.

–: Holt den Wettkampfsport in die Ganztagsschulen! In: Sportunterricht 2009/11, S. 338-339.

–: Der Schulsport an der Ganztagsschule – Konzeptionen und Erfahrungen aus den Landerziehungsheimen. In: Sportunterricht 2009/1, S. 14–17.

–: Wie das amerikanische Basketballspiel im nationalsozialistischen Deutschland olympisch wurde? In: Sportwissenschaft 2008/4, S. 380–391.

–: Von der körperlichen Bildung zum Olympischen Sport. Das Wirken des Weltrekordlers Otto Peltzer in der Freien Schulgemeinde Wickersdorf (1926–1933). In: Alphei, H./ Herrmann, U. (Red.): Historische Jugendforschung. Jahrbuch des Archivs der deutschen Jugendbewegung. Die Freie Schulgemeinde Wickersdorf. NF Band 3/2006. Schwalbach/Ts.: Wochenschau-Verlag 2007, S. 85–102.

–: Licht, Luft und Leben – Das Luftbad an der Odenwaldschule (1910–1933). In: oso-nachrichten 2007/2, Heft 81, S. 52–63 und in: SportZeiten. Sport in Geschichte, Kultur und Gesellschaft 2009/1, S. 53–69.

–: Ausdauerlaufen im Schulsport. Ein Unterrichtsprojekt für die Ganztagsschule. In: Lehrhilfen für den Sportunterricht 2006/7, S. 1–4.

–: Gesellschaftliche Determinanten des Olympiaerfolgs. In: Digel, H./ Burk, V./ Fahrner, M.: Die Organisation des Hochleistungssports – ein internationaler Vergleich. (Schriftenreihe des Bundesinstituts für Sportwissenschaft, Band 115) Schorndorf: Hofmann 2006, S. 644–681.

–: Olympische Kämpfe – Carl Diem und Otto Peltzer. Biografische Einblicke in die deutsche Sportgeschichte des 20. Jahrhunderts. In: Sportwissenschaft 2004/3, S. 283–294.

– / Müller, P.: Staffellaufen im Schulsport. In: Sportpädagogik. 2002/3, S. 11–15.

–: Wie misst man Olympia-Erfolg? In: Leistungssport. Mai 2002, S. 31–34.

–: Sport im Unterricht – Sport im Schulleben. In: Vereinigung Deutscher Landerziehungsheime (Hrsg.): Dokumentation der 2. Großen Mitarbeitertagung aller Landerziehungsheime vom 2.–5.11.2000 in Heidelberg. Stuttgart 2001, S. 155–158.

–: Trainingsgrundlagen und Ausdauerlaufen. Eine Unterrichtsreihe zur pädagogischen Perspektive der Leistung. In: Lehrhilfen für den Sportunterricht. 2001/3, S. 7–9.

–: Sponsorenlauf – Laufen für die Deutsche Welthungerhilfe. In: Sportpädagogik. 2000/3, S. 55–56.

–: Schulübergreifende Wettkämpfe im Netzwerk "Schulsport – Vereinssport". In: Sportpädagogik. 2000/2. S. 43–44.

–: Medienmacht und Regel-Recycling. Zum Einfluss der TV-Medien auf die Struktur der Sportarten. In: Olympisches Feuer. 1998/2, S. 9–14.

–: Fahrräder für Bosnien. In: Sportpädagogik. 1999/4, S. 6.

–: War Paul Geheeb unsportlich? Zu einigen gesellschaftlichen, politischen und fachdidaktischen Einflüssen des Schulsports an der Odenwaldschule von 1910 bis 1998. In: Sportunterricht. 1999/2, S. 62–70.

–: Gemeinsam Basketball spielen – Ein kooperatives Spielkonzept. In: Lehrhilfen für den Sportunterricht. 1998/5, S. 65–70.

–: Basketball – Ein Sportspiel im Wandel. Ein historischer Zugang zu einem modernen Spiel. In: Lehrhilfen für den Sportunterricht. 1996/8, S.121–128.

–: Olympische Sprung- und Laufwettbewerbe in Altertum und Neuzeit. In: Sportpädagogik. 1996/3, S. 50–55.
 

Vorträge
 

Deutsch-Akademische Olympien – Feste der akademischen Turn- und Sportbewegung (1909-1927). Vortrag auf dem Olympiatag im Rahmen des dvs-Hochschultags in Mainz am 01.10.2015

Die Marburger Archivlandschaft - Chancen für die sportgeschichtliche Forschungsarbeit am Beispiel: „Deutsches Akademisches Olympia 1924“: Vortrag mit Miriam Grabarits auf der Tagung des Arbeitskreises „Sport und Geschichte“ im Landessportbund Hessen am 23. April 2015 in der Sportschule Frankfurt zum Erfahrungsaustausch zur Archivarbeit und Überlieferungsbildung im Sport


Das Deutsche Akademische Olympia 1924 in Marburg. Vortrag auf der Tagung der DAGS und der Friedrich-Ludwig-Jahn-Gesellschaft zur „Sportgeschichte mitten in Deutschland“ in Freyburg/U. am 9.-11.10.2014

Felix Hartlaub und die Odenwaldschule. Vortrag im Rahmen der Ausstellung „Felix Hartlaub. Gezeichnete Welten“ in der Kunsthalle Mannheim am 16. Januar 2013

Schulreform und Leibeserziehung in der „pädagogischen Provinz“ (Thüringen). Vortrag auf dem 2. Internationalen Schnepfenthaler Symposium: „Die pädagogische Provinz und die Welt“ am 26.-28. August 2011, veranstaltet vom Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien, der Salzmannschule Schnepfenthal, der Universität Erfurt und dem Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Korbball und Basketball in Deutschland – Die Auseinandersetzung um ein deutsches Turn- und olympisches Sportspiel. Vortrag auf dem ISHPES-Kongress „From Gymnastics to Sports“ am 8.-12. August 2011 in Frankfurt.

Die Turnwettbewerbe bei den Olympischen Spielen 1936. Vortrag auf der dvs-Tagung, Sektion Sportgeschichte „Vom Turnen auf der Hasenheide zum Sport als Kulturgut“ am 16.-18. Juni 2011 in Berlin.

Die Ettersburger Spiele der Deutschen Landerziehungsheime (1922-1939). Ein Turn- und Sportfest der Reformpädagogik. Vortrag auf der Jahrestagung der Sektion Sportgeschichte der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft (dvs) am 10./11. Juni 2010 in Coburg.

Schulsport in Ganztagsschulen – Konzeptionen und Erfahrungen aus den Landerziehungsheimen. Vortrag auf dem 19. dvs-Hochschultag vom 16.-18. September 2009 in Münster.

Der Schulsport an der Ganztagsschule – Konzeptionen und Erfahrungen aus den Landerziehungsheimen. Leitung eines Arbeitskreises auf der 4. Großen Mitarbeitertagung der Vereinigung der Deutschen Landerziehungsheime in Würzburg vom 30.10.-2.11.2008.

Von der körperlichen Bildung zum Olympischen Sport. Das Wirken des Weltrekordlers Otto Peltzer in der Freien Schulgemeinde Wickersdorf (1926–1933). Vortrag auf der Ludwigsteiner Archivtagung zum 100-jährigen Jubiläum der Freien Schulgemeinde Wickersdorf. Burg Ludwigstein, Herbst 2006.
 

Ausstellungen und Tagungen
 

Das Deutsch-Akademische Olympia 1924 in Marburg. Eine Ausstellung im Foyer der Universitätsbibliothek Marburg vom 10. November 2015 bis 31. Januar 2016.

150 Jahre Turnverein Heppenheim. Ausstellung im Stadtmuseum Heppenheim vom 27. April – 15. Juni 2014; in der Hauptstelle der Sparkasse Starkenburg Heppenheim im Juli 2014; im Landessportbund Hessen Frankfurt von November bis Dezember 2014.

Turn- und Sportstadt Heppenheim. Tagung und Podiumsdiskussion im Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Sport und Geschichte des LSB Hessen im Marstall, Kurmainzer Amtshof Heppenheim am 31.05.2014

100 Jahre Odenwaldschule. Ausstellung im Museum für Stadtgeschichte und Volkskunde Heppenheim vom 17. April – 13. Juni 2010, mit Anja Dzwoneck und Andrea Zank.

Hinweis: Bei fehlerhaften Einträgen informieren Sie bitte den zuständigen Personaldaten-Beauftragten.
1 The email addresses are only selectable in the intranet. To complete an email address, merge following string ".uni-marburg.de" or "uni-marburg.de" to the end of the email address.