Hauptinhalt

Housing

Unter Server-Housing ist die Möglichkeit der Unterbringung von Servern in einem Rechenzentrum zu verstehen, die nicht zum Bestand des Rechenzentrums selbst gehört. Es handelt sich also um die Bereitstellung grundlegender Infrastruktur wie z.B. der klimatisierten Räumlichkeit,Serverschränken und einer ausreichend abgesicherten Stromversorgung, in welche die entsprechenden Server eingemietet werden können. Die Pflege und Administration der Server erfolgt dabei weiterhin von den Besitzern der Server. Der Betrieb vieler dezentraler Serverräume ist in der Regel nicht wirtschaftlich. Daher strebt die Universität an, anstelle dezentraler Serverräume, zentrale Möglichkeiten für das Housing von Servern zu schaffen.

Zielgruppe

Server-Administratoren

Status

Aufgrund der aktuellen baulichen Situation kann der Bedarf an Server-Housing nur sehr eingeschränkt realisiert werden. Das HRZ kann bei frühzeitiger Planung koordinierend Bedarfe sammeln und dokumentieren.