Hauptinhalt

LIVE Features für den Support (Auswahl)

Weitere Informationen zur Software und detailliertere Anleitungen für den Support finden Sie auf der Herstellerseite.

Administrator-Modus

Ohne den Administrator-Modus ist es nicht möglich Administrator-Rechte über einer LIVE Session anzufordern. Die LIVE Session pausiert während das Fenster zur Eingabe der Admin-Kennung beim Support-Empfänger geöffnet ist (User Account Control).

Wenn Sie Administrator-Rechte auf dem entsprechenden Gerät haben, können Sie während einer LIVE Session in den Administrator-Modus wechseln:

  • Klicken Sie während einer Sitzung auf: Werkzeuge (Werkzeug-Symbol) -> Administrator-Modus -> Aktivieren.
  • Geben Sie den Administrator-Benutzername (z.B. ad.uni-marburg.de\<admin-account>) und Passwort ein.
  • Ihr Gegenüber muss die Ausführung des LIVE-Clients unter Admin-Rechten mit "OK" bestätigen. In dieser Zeit pausiert die Sitzung.
  • Ab jetzt können Sie wie gewohnt Admin-Rechte anfordern.

Eigenen Bildschirm freigeben / Sitzungsrichtung drehen

Es ist möglich, LIVE-Sitzungen "umzudrehen". Ihr Gegenüber sieht dann Ihren Bildschirm und kann (je nach Einstellung) die Steuerung übernehmen.

  • Bildschirm während einer Sitzung freigeben/umdrehen: Desktop Sharing (Bildschirm-Symbol rechts) -> Meinen Bildschirm freigeben.
  • Bildschirm von Anfang an freigeben/umdrehen: Vor Nennung des Codes unter "Optionen" den Eintrag "Meinen Bildschirm teilen" wählen.