Auftaktveranstaltung des Projekts „Digital gestütztes Lehren und Lernen in Hessen“

Veranstaltungsdaten

18. Februar 2019 14:30 – 18. Februar 2019 20:00

Vortragsraum der Universitätsbibliothek

Liebe Lehrende,

wie bereits angekündigt, möchten wir Sie zu unserer Auftaktveranstaltung der Zukunftswerkstatt für digital gestützte Hochschullehre im Rahmen des Projekts „Digital gestütztes Lehren und Lernen in Hessen“ einladen. Die Veranstaltung beginnt am 18.02.19 um 15 Uhr im Vortragsraum der neuen Universitätsbibliothek.

 In zwangloser Atmosphäre können Sie sich anhand konkreter Beispiele digitaler Lehrszenarien von Kollegen/-innen unserer Universität über Möglichkeiten der digitalen Lehre informieren und sie diskutieren. An Arbeitsstationen können Sie einzelne digitale Hilfsmittel erproben und sich über unsere neue zentrale Anlaufstelle für Unterstützung rund um die digitale Lehre informieren. Dort erwartet Sie künftig ein Team, das Sie bei der Umsetzung Ihrer kleinen und großen digitalen Ideen, von der didaktischen Konzeption über die technische Erstellung bis hin zum Einsatz in der Veranstaltung, begleiten kann. Erfahren Sie unter anderem, wie Lehrende die Lernplattform ILIAS benutzen, um Peer-Feedback-Szenarien durchzuführen, ihr Plenum durch Live-Abfragen zu aktivieren oder Praxisphasen digital zu begleiten. Oder erstellen Sie Ihre eigenen digitalen Badges, nehmen Sie an einer robotergestützten Seminarsitzung teil oder lernen Sie neue Funktionen unserer Lernplattform kennen und vieles mehr. Von kleinen Anreicherungen bis hin zum Gesamtkonzept werden Sie bei unserer Auftaktveranstaltung fündig und vor allem finden Sie Gleichgesinnte und können sich zu Ihren Interessen im Bereich der digital gestützten Lehre vernetzen.

Programm

Beginn 15:00 Uhr
Anmeldung ab 14:30 Uhr

Keynote

Dr. Habil Malte Persike (JGU Mainz)

Workstations

Erproben Sie innovative Tools für die Lehre:

Dr. Timo Glaser: Gamification mit Badges
Anselm Wagner: Lernvideos mit dem Smartphone selbst erstellen
Dr. Maja Bärenfänger: Kooperatives Lernen mit ILIAS
Martin Gorgas: Videoannotation und - Interaktion
Prof. Dr. Jürgen Handke: Assistenzroboter in der Lehre
Vision-Station – Basteln Sie Ihr digitales Lehrszenario

Disqspace

Entdecken Sie Praxisbeispiele Ihrer Kolleg/-innen:

Dr. Stephan Imhof: Draußen lernen mit GPS und Tablet
Dr. Hassan Wassouf: Videoselbstlernmodule im Arabischkurs
Dr. Jens Gillessen: Lehrevaluation mit Umfragen selbst gestalten
Prof. Dr. Evelyn Korn & Prof. Dr.  Elisabeth Schulte: Peer Feedback und Peer Review
Prof. Dr. Thormählen: Web-basierte interaktive Lern- und Lehranwendungen
Christoph Reudenbach: Projektorientierte Lehre mit flexiblen Online-Lernmodulen und GitHub
Heike Rundnagel & Ramin Siegmund: Audience Response in großen und kleinen Gruppen
Dr. Ulrich Vogel: Praxisphasen digital begleiten 
Dr. Dimka Dimova: Onlinemodule/Onlinekurse und digitale Beratung im DaF-Online-Master
Prof. Dr. Annette Becker: E-Klausuren in der Medizin

Ab 18 Uhr Networking

Geselliges Beisammensein

Es sind bereits alle Teilnehmerplätze auf der Veranstaltung belegt. Wir bedanken uns für Ihr reges Interesse und wenn Sie möchten, können Sie sich über auf die Nachrückerliste setzen lassen.

Kontakt