Hauptinhalt

Ausschreibung des Deutschlandstipendiums    

 Achtung – NEU!! Die Bewerbung um ein Stipendium ist ab sofort nur noch Online  möglich. Der Link wird für die Dauer des Bewerbungszeitraums (30.6.-15.8.2021) freigeschaltet. Weitere Informationen zum Verfahren finden Sie hier in Kürze.

Kontakt:
Frau Susanne Rommel
Tel. 06421/28 25 037
E-Mail: deutschlandstipendium@uni-marburg.de

 
 

Stipendienhöhe:

300 € monatlich

 

Bewilligungszeitraum:

Bewerbungsstart:

Oktober 2021 bis September 2022

30. Juni 2021

 

Bewerbungsschluss:

15. August 2021, 19:00 Uhr

 

Die Stipendien werden aus privaten Zuwendungen an die Universität und einem Zuschuss der Bundesregierung finanziert. Sie können ergänzend zu einer BAFöG-Förderung bezogen werden. Für das akademische Jahr 2020/21 wurden 40 Stipendien vergeben.

>>> zum Formblatt für das Kurzgutachten eines oder einer Lehrenden 

>>> zur Satzung der Philipps-Universität Marburg für die Vergabe des Deutschlandstipendiums vom 16. Juni 2021

>>> zum Stipendienprogramm-Gesetz (StipG) auf der Webseite des Bundesjustizministeriums

Bewerbungen um das Deutschlandstipendium für das akademische Jahr 2021/22

Bewerbungszeitraum: 30.6.-15.8.2021 - Änderungen/Ergänzungen zur Bewerbung sind möglich bis zum 30.9.2021

 
Bitte beachten Sie: Gutachten von Lehrenden (Formular "Kurzgutachten") müssen direkt von diesen an die o.g. E-Mailadresse gesendet werden.  



-