Hauptinhalt

Let’s Talk About You And Me! Kommunikationsstrategien zur Bewältigung von Konflikten

Veranstaltungsdaten

28. Juni 2021 10:00 – 28. Juni 2021 14:00

online - Link wird rechtzeitig bekanntgegeben

Weitere Informationen

Es nervt dich total, dass deine Mitbewohner:innen das dreckige Geschirr immer tagelang in der Küche stehen lassen. In deinem Freundeskreis bricht ein Streit aus, sodass du gezwungen bist, dich für eine Seite zu entscheiden. In deinem Job fühlst du dich unfair behandelt. Für Gruppenarbeiten an der Uni gibst du immer alles, aber deine Kommiliton:innen lassen dich im Stich.

Erkennst du dich in einer der o.g. Situationen wieder?

In unserem Leben werden wir alle mit unangenehmen Situationen und Konflikten konfrontiert. Sei es im privaten, beruflichen oder auch im universitären Bereich. Doch wie kannst du mit diesen Situationen umgehen, sodass der Konflikt nicht eskaliert? Und welche Strategien können dir dabei helfen, um einen Konflikt konstruktiv zu lösen?
In diesem Workshop definieren wir, was Konflikte sind und welche Ursache diese haben können. Wir erarbeiten gemeinsam mit dir Kommunikationsstrategien, um Konflikte sowohl in Face-to-Face Situationen, als auch im Online-Setting zu bewältigen. Die gewonnenen Grundlagen werden in entsprechenden Übungen angewendet.

Methoden

  • Warm-Up zum Kennenlernen
  • Kurze Informationseinheiten
  • Interaktive, partizipative Methoden

Intendierte Lernergebnisse

Ihr seid nach dem Workshopbesuch in der Lage,...

  1. Konflikte und deren mögliche Ursachen zu benennen.
  2. eine Konfliktsituation zu erfassen und euch bewusst zu werden, dass ein Konflikt vorliegt.
  3. Strategien zur Bewältigung von Konflikten zu beschreiben und anzuwenden.

Arbeitseinheiten

4

Anmeldung ab 25.05.2021, 10 Uhr

...über Ilias: https://ilias.uni-marburg.de/goto.php?target=crs_2446067&client_id=UNIMR

Technische Voraussetzung für die erfolgreiche Teilnahme

Internetzugang, Endgerät mit Mikrofon und Lautsprecher bzw. optimalerweise ein gutes Headset, ggf. Webcam

Hinweis

Ihre Anmeldung zu einem Kurs ist verbindlich, da wir Ihr persönliches Teilnahmeentgelt (im Durchschnitt 75 €/Tag/Person) aus diesen Projektmitteln bezahlen. Seien Sie fair und melden sich ab, wenn Sie nicht teilnehmen können. Sollten Sie ohne Abmeldung der Veranstaltung fern bleiben, behalten wir uns vor, Sie für weitere Veranstaltungsteilnahmen zu sperren.

Referierende

Melissa Roth und Sarah Rafaila, Studentinnen M.A. Sprechwissenschaft und Phonetik

Veranstalter

MA Sprechwissenschaft und Phonetik/Hochschuldidaktik

Kontakt

-