Hauptinhalt

Resilienz – Unter Stress noch leistungsfähig

Veranstaltungsdaten

19. Mai 2021 14:00 – 19. Mai 2021 18:00

online - Link wird rechtzeitig bekanntgegeben

Weitere Informationen

Immer wieder kommt es im Leben zu Phasen verstärkter Belastung.
Anforderungen, Krisen und Konflikte häufen sich, unser Stressmanagement stößt an seine Grenzen.

Die eigene Resilienz, die innere Stärke, hilft in diesen Phasen widerstandsfähig zu sein. Sie lässt uns erfolgreich mit belastenden Situationen umgehen und wirkt als psychisches Immunsystem gegen Stressoren aller Art.
Und dieses lässt sich trainieren. Erhalte in diesem Workshop das Grundlagenwissen über Resilienz und verschiedene Arten von Stress. Lerne deine eigenen Ressourcen noch besser zu nutzen. Probiere neue Strategien wie Entspannungs- und Achtsamkeitstechniken aus und finde eigene Wege zur Stressbewältigung.

Methoden

Kurze Inputsequenzen
Atem-, Achtsamkeits- und Entspannungstechniken
Partner- und Gruppenübungen
Feedback und Reflexion

Intendierte Lernziele

Nach dem Workshop bist du in der Lage...

  • Übungen für den Umgang mit hohen Anforderungen und komplexen Situationen anzuwenden.
  • die sieben Säulen der Resilienz zu benennen.
  • deine eigenen (Resilienz-)Stärken zu reflektieren.
  • eine positive Wahrnehmung und Haltung zu trainieren.
  • Entspannungstechniken für dich zu nutzen.

Technische Voraussetzungen

Internetzugang, Endgerät mit Mikrofon und Lautsprecher bzw. optimalerweise ein gutes Headset, ggf. Webcam

Arbeitseinheiten

4

Anmeldung ab 15.04.2021

...über Ilias: https://ilias.uni-marburg.de/goto.php?target=crs_2333480&client_id=UNIMR

Hinweis

Angebot im Rahmen des HMWK-Programms „Hohe Qualität in Studium und Lehre, gute Rahmenbedingungen des Studiums (QuiS)“, finanziert von 2021 bis 2025 mit Mitteln aus dem „Zukunftsvertrag Studium und gute Lehre stärken".
 
Ihre Anmeldung zu einem Kurs ist verbindlich, da wir Ihr persönliches Teilnahmeentgelt (im Durchschnitt 75 €/Tag/Person) aus diesen Projektmitteln bezahlen. Seien Sie fair und melden sich ab, wenn Sie nicht teilnehmen können. Sollten Sie ohne Abmeldung der Veranstaltung fern bleiben, behalten wir uns vor, Sie für weitere Veranstaltungsteilnahmen zu sperren.
 

Referierende

Malin Schneitzer

Veranstalter

Lehrentwicklung & Hochschuldidaktik

Kontakt