Hauptinhalt

Von der Strategie zum Flow – Lernen neu denken

Veranstaltungsdaten

19. Juni 2021 10:00 – 19. Juni 2021 16:00

online - Link wird rechtzeitig bekanntgegeben

Weitere Informationen

Das Prüfungsdatum steht, der Lernplan ist skizziert, Sie sind mit gängigen Lerntechniken vertraut und dennoch verläuft die Lernphase nicht so wie erwartet?

Der Workshop befähigt Sie eine hilfreiche innere Haltung und ein nachhaltiges Commitment für die anstehende Prüfungsphase zu entwickeln. Flankiert von wissenschaftlichen Erkenntnissen, praktischen Übungen und selbstreflexiven Einheiten erstellen Sie Ihren individuellen Leitfaden für die kommende Lernphase. So können Sie die Umsetzung Ihrer Lernziele besser gewährleisten, lernen wie Sie in einen „Lernflow“ kommen und dadurch Ihren Prüfungserfolg sichern.

Wir beschäftigen uns mit den Phasen des Lernprozesses und legen dabei den Fokus auf Strategien, den Umgang mit kritischen Momenten und den Einsatz geeigneter Techniken.

Themen

  • Selbst- & Zeitmanagement
  • Lernstrategien und -techniken
  • Motivations- und Emotionsstrategien
  • Positive Innere Haltung zum Lernen entwickeln

Intendierte Lernziele

Die Teilnehmenden...

  • kennen gängige Lern- und Motivationsstrategien
  • können Lernziele formulieren und diese in einen Lernplan einbetten
  • kennen die Phasen eines Lernprozesses
  • können Motivationsstrategien auf ihr Lernvorhaben anwenden

Technische Voraussetzungen

Internetzugang, Endgerät mit Mikrofon und Lautsprecher bzw. optimalerweise ein gutes Headset, ggf. Webcam

Arbeitseinheiten

5

Anmeldung ab 25.05.2021

...über Ilias: https://ilias.uni-marburg.de/goto.php?target=crs_2333586&client_id=UNIMR

Hinweis

Angebot im Rahmen des HMWK-Programms „Hohe Qualität in Studium und Lehre, gute Rahmenbedingungen des Studiums (QuiS)“, finanziert von 2021 bis 2025 mit Mitteln aus dem „Zukunftsvertrag Studium und gute Lehre stärken".
 
Ihre Anmeldung zu einem Kurs ist verbindlich, da wir Ihr persönliches Teilnahmeentgelt (im Durchschnitt 75 €/Tag/Person) aus diesen Projektmitteln bezahlen. Seien Sie fair und melden sich ab, wenn Sie nicht teilnehmen können. Sollten Sie ohne Abmeldung der Veranstaltung fern bleiben, behalten wir uns vor, Sie für weitere Veranstaltungsteilnahmen zu sperren.

Referierende

Goran Beil

Veranstalter

Lehrentwicklung & Hochschuldidaktik

Kontakt