Hauptinhalt

Zentrales Benutzerkonto für Studierende (Students-Account)

Studierende erhalten mit der Immatrikulation automatisch ein Benutzerkonto, um die IT-Dienste der Philipps-Universität (u.a. E-Mail, WLAN, Campus-Management-System Marvin, Lernplattform ILIAS, PCs in PC-Sälen und Bibliotheken, Cloud-Speicher in der Hessenbox) nutzen zu können. Eine vollständige Liste des Dienste finden Sie auf der HRZ-Webseite "Leistungsumfang".

Ihr Benutzerkonto können Sie in der Regel zwei Werktage nach Erhalt der Immatrikulationsunterlagen über das folgende Web-Formular erstmalig freischalten: Account aktivieren

Um Ihren Account und persönlichen Daten zu schützen, beachten Sie insbesondere unsere Top-10-Tipps zur IT-Sicherheit.

Der Funktionsumfang wird laufend erweitert, die aktuelle Liste finden Sie auf der HRZ-Webseite .

Weiterführende Links: