Hauptinhalt
  • Foto: Gabriele Neumann

Umgang mit Bedrohungs- und Notfallsituationen

Die hier zusammengestellten Hinweise sollen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Philipps-Universität Marburg im Umgang mit bedrohlichen oder bedrohlich empfundenen (Notfall-)Situationen unterstützen. Hierbei handelt es sich insbesondere um Situationen am Arbeitsplatz, bei denen Beschäftigte durch andere Personen bedroht werden oder auf andere Weise durch das Verhalten Dritter Situationen entstehen, die durch die Beschäftigten als Gefährdung wahrgenommen werden. Es geht also nicht um technische Bedrohungs- oder Notfallsituationen (wie bspw. in Chemielaboren).

Die Informationen auf den folgenden Seiten wurden an der Philipps-Universität Marburg von einer AG zum Thema Bedrohungs- und Notfallsituationen zusammengefasst. 


Informationen