Direkt zum Inhalt
 
 
emo-akddr.jpg
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Germanistik und Kunstwissenschaften » Kunstgeschichtliches Institut » Arbeitskreis Kunst in der DDR
  • Print this page
  • create PDF file

Arbeitskreis Kunst in der DDR


Seit dem Mauerfall haben die Forschungen zur DDR viele neue Impulse erhalten. Gerade die Geschichtswissenschaften, die Soziologie oder auch die Politologie haben die sich daraus ergebenden Chancen zur weiteren akademischen Auseinandersetzung intensiv genutzt. Die universitäre Kunstgeschichte hat sich diesem neuen Arbeitsgebiet bislang jedoch nur verhalten genähert.

Um entsprechende Forschungen voranzutreiben, ist im Januar 2008 am Kunstgeschichtlichen Institut der Philipps-Universität Marburg der Arbeitskreis Kunst in der DDR ins Leben gerufen worden. Er versteht sich als ein unabhängiges, fachwissenschaftliches Diskussionsforum und möchte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Universitäten, Forschungsinstituten, Akademien und Museen stärker vernetzen, aber auch Studierenden und Doktorand/Innen die Möglichkeit zur Präsentation ihrer Studien bieten.

In jährlichen Herbsttagungen werden Themen aus dem Bereich der bildenden und performativen Kunst, der Fotografie, der Architektur und den neuen Medien aufgegriffen. Interdisziplinäre Fragestellungen, die die Theater- und Musikwissenschaft oder die Literatur einbeziehen, sind willkommen. Das Themenspektrum ist bewusst offen gehalten, um auf die Interessenslagen der Mitglieder reagieren zu können. So ist auch der zeitliche Rahmen nicht mit dem Ende der DDR definiert, sondern bezieht jene Phänomen mit ein, die sich aus der veränderten politischen Situation für die Künste und ihre Protagonisten ergeben.

Die Tagungen werden an wechselnden Orten in Kooperation mit musealen Institutionen ausgerichtet.

Wenn Sie Ihr Forschungsprojekt in einem abstract (bis 250 Wörter) platzieren möchten, wenden Sie sich bitte an Christian Klusemann.


Anregungen und Fragen richten Sie bitte an:

Prof. Dr. Sigrid Hofer
Philipps-Universität Marburg
Kunstgeschichtliches Institut
Biegenstr. 11
35037 Marburg
Tel.: 06421 28-24317, 06421 28-24322 (Sekretariat)
Fax.: 06421 28-28951
E-Mail: sigrid.hofer@staff.uni-marburg.de

Zuletzt aktualisiert: 19.01.2016 · Jessica Lingert

 
 
 
Fb. 09 - Germanistik und Kunstwissenschaften

Kunstgeschichtliches Institut, Biegenstraße 11, D-35037 Marburg
Tel. +49 6421/28-24317, Fax +49 6421/28-28951, E-Mail: sigrid.hofer@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb09/khi/akddr

Impressum | Datenschutz