Direkt zum Inhalt
 
 
Die Bannergrafik des HRZ
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » HRZ » Aktuelles » Nachrichten » 2017 » PC-Support » Änderung beim Ausfüllen von PDF-Formularen in Firefox
  • Print this page
  • Sitemap
  • create PDF file

03.05.2017

Änderung beim Ausfüllen von PDF-Formularen in Firefox

Bei den vom HRZ installierten Windows-PCs wird mit dem nächsten Firefox-Update der eingebaute PDF-Viewer PDF.js aktiviert. Das Ausfüllen von PDF-Formularen funktioniert dann nicht mehr direkt im Browser-Fenster, sondern nur noch über den extern aufgerufenen Acrobat Reader.

Hintergrund der Änderung ist, dass Firefox in kommenden Versionen die Unterstützung für Plugins einstellt. Das ist die Technik, die der Acrobat Reader bisher benutzt hat, um PDFs direkt im Browserfenster anzuzeigen.

Durch die Aktivierung des eingebauten PDF-Viewers wird die Mehrzahl der »normalen« PDF-Dateien weiter direkt im Browserfenster angezeigt. Ausfüllbare PDF-Formulare werden aber nicht unterstützt und werden z.T. nicht einmal richtig dargestellt. Firefox erkennt die Formulare aber und blendet einen entsprechenden Informationsbalken ein. Über den Button »Mit anderem Programm ansehen« kann das Formular dann extern mit dem Acrobat Reader geöffnet und ausgefüllt werden, z.B. beim zentral bereitgestellten Dienstreiseantrag der Uni (maximal 4 Klicks):

pdfjs und Dienstreiseantrag

 

Kontakt

Wolfgang Ratzka

Zuletzt aktualisiert: 03.05.2017 · Wolfgang Ratzka

 
 
 
Hochschulrechenzentrum

Hochschulrechenzentrum, Hans-Meerwein-Straße, 35032 Marburg
Tel. +49 6421 28-28282, Fax +49 6421 28-26994, E-Mail: helpdesk@hrz.uni-marburg.de

Twitter-Logo

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/hrz/aktuelles/news/2017/pcsupport/newsitemext.2017-05-03.2324046902

Impressum | Datenschutz