Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Arabistik)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » CNMS » Arabistik » Team » Ines Braune
  • Print this page
  • create PDF file

Ines Braune

Dr. phil., studierte Arabistik und orientalische Philologie, Kommunikations- und Medienwissenschaft und Deutsch als Fremdsprache an der Universität Leipzig. Sie schloss ihr Studium 2001 mit einer Arbeit über „Die Journalistenverbände in Jordanien und Libanon – ein Teil der Zivilgesellschaft?“ (2005 veröffentlicht) ab.

Im Anschluss promovierte sie über die Internetnutzung marokkanischer Jugendlicher und die dabei ablaufenden gesellschaftlichen Transformationsprozesse (Aneignungen des Globalen: Internet-Alltag in der arabischen Welt. Eine Fallstudie in Marokko. Bielefeld: transcript, 2008)

Seit 2005 arbeitete sie als freiberufliche Referentin und Wissenschaftlerin und führte vielfältige Seminare, Fortbildungen und Forschungsarbeiten (Medien in der MENA-Region, Grundlagen des Islam, Islamic Banking etc.) durch

2009-2011 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Orientalischen Institut Leipzig und maßgeblich mit der Sprachausbildung und der Lehre im BA-Bereich beschäftigt.

Seit Juli 2011 arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am CNMS.

   


Bild von Ines Braune



Aktuelle Forschungsschwerpunkte

Umbrüche in der arabischen Welt (Jugendkulturen, neue Medien, Migration) Cultural Studies.


Publikationen (Auswahl)

Monographien:           

Braune, Ines (2008): Aneignungen des Globalen: Internet-Alltag in der arabischen Welt. Bielefeld: transcript.

Braune, Ines (2005): Die Journalistenverbände in Jordanien und im Libanon – ein Teil der Zivilgesellschaft? Hamburger Beiträge, Bd. 10, Hamburg: Deutsches Orient-Institut.


Artikel

Braune, Ines (2011): Jugend, Internet und Mobilität in Fes, In: Gertel, Jörg / Breuer, Ingo [Hrsg.] (2011): Alltags-Mobilitäten: Aufbruch marokkanischer Lebenswelten. Bielefeld: transcript. [in Druck]

 

Braune, Ines (2011): Internet(forschung) in der arabischen Welt: Laute Hoffnungen, leiser Wandel. http://www.globalmediajournal.de/de/current-issue [29.3.2011]

 

Braune, Ines / Alexander, Sebastian / Blume, Edgar (2010): Potential islamischer Bankprodukte in Deutschland. Einstellungen und Erwartungen der Muslime in Deutschland, In: Ebert, Hans-Georg / Thiessen, Friedrich [Hrsg.] (2010): Das islamkonforme Finanzgeschäft. Stuttgart: Deutscher Sparkassenverlag, S 82-119.

 

Braune, Ines (2009): Neue Grenzziehungen – Jugend und Internet in Marokko, In: Brückner, Matthias/Pink, Johanna [Hrsg.] (2009): Islam im Internet – Muslime im Cyberspace. Interdisziplinäre Forschungsperspektiven. Würzburg: Ergon, S.3-34.

 

Braune, Ines (2009): Grenzüberschreitungen im Internet: Jugendliche in Marokko, In: Forum 21 European Journal on Child and Youth Research, Nr. 4, 12/2009, S.64-69.

 

Braune, Ines (2007): Internetnutzung in Marokko, In: Jonker, Gerdien / Hecker, Pierre / Schnoy, Cornelia [Hrsg.] (2007): Muslimische Gesellschaften in der Moderne. Ideen – Geschichte – Materialien, Wien: Studien-Verlag, S. 122-130.

 

Braune, Ines (2006): Youth in the Arab World. In: Ganter, Elvira/Bigalke, Ruth [Hrsg.] (2006): Development Cooperation in Muslim Countries, Baden-Baden: Nomos, S.75-82.

 

Braune, Ines (2005): Jugend in der arabischen Welt. In: Entwicklungszusammenarbeit in islamisch geprägten Ländern. Eschborn: GTZ, S. 69-75.

 

Braune, Ines (2005): Jugend und Internet in Marokko. Grenzüberschreitungen im Cyberspace, online: http://www.qantara.de/webcom/show_article.php/_c-491/_nr-20/i.html

 

Braune, Ines (2005): Youth in Morocco: How does the Use of Internet shape the Daily Life of the Youth and what are its Repercussions? In: Simonsen, Jorgen Baek [Hrsg.] (2005): Youth and Youth Culture in the Contemporary Middle East. Aarhus: Aarhus University Press, S. 128-139.

 

Rezensionen

Braune, Ines (2006): Politisches Denken in der arabischen Welt, online: http://www.qantara.de/webcom/show_article.php/_c-468/_nr-459/i.html

Amr Hamzawy (2005): Zeitgenössisches politisches Denken in der arabischen Welt. Kontinuität und Wandel. Hamburg: Deutsches Orient-Institut.

 

Braune, Ines (2005): Islam in Sicht – und doch in weiter Ferne, online: http://www.qantara.de/webcom/show_article.php/_c-469/_nr-326/i.html

Nilüfer Göle / Ludwig Amman [Hrsg.] (2004). Islam in Sicht. Der Auftritt von Muslimen im öffentlichen Raum. Bielefeld: transcript.

 

Braune, Ines (2004): Sindbad als marokkanischer Seefahrer. In: INAMO (Informationsprojekt Naher und Mittlerer Osten), No. 39, Herbst 2004, S. 53.

Fatema Mernissi: Les Sindbads marocains. Voyage dans le Maroc civique. Editions Marsam. Rabat.


Zuletzt aktualisiert: 09.02.2012 · Atef Botros

 
 
 
Centrum für Nah- und Mittelost-Studien

Fachgebiet Arabistik, Deutschhausstraße 12, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421 28-24848, Fax +49 6421/28-24829, E-Mail: arabistik@uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/cnms/arabistik/team/braune

Impressum | Datenschutz