Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Medienwiss.)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Germanistik und Kunstwissenschaften » Medienwissenschaft
  • Print this page
  • create PDF file

WILLKOMMEN!


  shim.gif

NEWS


Auf diesen Seiten erfahren Sie alles Wissenswerte rund um das Institut für Medienwissenschaft der Philipps-Universität Marburg.

Sie möchten hier studieren oder sich allgemein über das Studienangebot des Instituts informieren? Dann schauen Sie im Bereich Studiengänge vorbei.

Sie sind bereits Student an unserem Institut und auf der Suche nach Informationen zum Studienverlauf, zum aktuellen Lehrangebot oder ähnlichem? Dann folgen Sie dem Menüpunkt Studium.

Die Profile der Lehrenden mit aktuellen Sprechstundenterminen und Informationen zu den Einrichtungen und Initiativen des Instituts finden sich hier.

Die Forschungsschwerpunkte und -projekte des Instituts sowie Publikationen,  angegliederten Promotionsprojekte und wissenschaftliche Veranstaltungen werden im Bereich Forschung vorgestellt.

In der Rubrik Aktuelles veröffentlichen wir neben Nachrichten und Veranstaltungsterminen auch aktuelle Stellen- und Praktikumsangebote für Studierende.



Institut für Medienwissenschaft

Und so finden Sie zu uns:

Institut für Medienwissenschaft
Fachbereich 09
Philipps-Universität Marburg
Wilhelm-Röpke-Straße 6A
D-35039 Marburg

Sekretariate:
MW I, Elisabeth Faulstich, Raum 05A01, Email
Tel.: (+49)-6421 / 28 24634
Fax (+49)-6421 / 28 26989

MW II, Iris Enders, Raum 07A03, Email
Tel.: (+49)-6421 / 28-26940
Fax:  (+49)-6421 / 28-24992


Lageplan:
Lage_plan

shim_weiss.gif

icon_calender.gif
20.09.2016

Anmeldung für die Seminare im Wintersemester

Die Anmeldung für die Seminare des Instituts im Wintersemester startet am 26.09.2016 um 8:00 Uhr und findet - wie bereits in den letzten Semestern - über die Ilias-Plattform statt. Es werden keine Wartelisten geführt; sollten Sie also einem Kurs nicht direkt beitreten können, melden Sie sich in einem der alternativen Kursangebote des Moduls an. Für alle Studierenden sind genügend Kursplätze vorhanden! Ausführliche Informationen zum Verfahren finden sich hier.


DFG-Projekt Mediale Störungen
13.09.2016

Neues DFG-Forschungsprojekt unter Beteiligung von Andreas Dörner bewilligt

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft hat die Förderung des Forschungsvorhabens „Mediale Störungen. Strukturen und Funktionen von Fernsehsondersendungen in der politischen Medienkultur Deutschlands“ für die Dauer von zwei Jahren übernommen. Das Projekt wird in Kooperation des Instituts für Medienwissenschaft der Philipps- Universität Marburg (Leitung: Prof. Dr. Andreas Dörner) sowie der Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften der Bergischen Universität Wuppertal (Leitung: Prof. Dr. Ludgera Vogt) durchgeführt. Erforscht werden soll, wie Sondersendungen, besonders ARD Brennpunkt und ZDF spezial, Störungen der ‚Normalität‘ aufgreifen und modellieren. Weitere Informationen finden sich hier.


09-16-medrez-cover 13.09.2016

Ausgabe 03|2016 von MEDIENwissenschaft ist da!

Die neue Ausgabe der Rezensionszeitschrift des Instituts ist ab sofort verfügbar und kann online abgerufen werden.


Logo MEDIENwissenschaft 10.09.2016

Ausschreibung: Praktikum in der Redaktion der Zeitschrift MEDIENwissenschaft

Am Institut für Medienwissenschaft ist ab 24. Oktober 2016 in der Redaktion MEDIENwissenschaft: Rezensionen|Reviews eine Praktikumsstelle zu besetzen. Das Praktikum richtet sich an Studierende der Studiengänge B.A. Medienwissenschaft, B.A. Kunst, Musik und Medien: Organisation und Vermittlung sowie M.A. Medien und kulturelle Praxis: Geschichte, Ästhetik, Theorie. Alle wichtigen Informationen sind der Ausschreibung zu entnehmen.

kaiser-kammerer_2016_filmstil
08.08.2016

Neue Publikation: Filmstil. Perspektivierungen eines Begriffs

Tina Kaiser und Dietmar Kammerer haben gemeinsam mit Julian Blunk und Chris Wahl im Verlag edition text+kritik einen Sammelband zum Filmstil herausgegeben. Weitere Informationen zum Band gibt es hier

07-16-forschergruppe-journallit 29.07.2016

Drittmittelprojekt zur Journalliteratur unter Beteiligung von Jens Ruchatz bewilligt

Von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) ist im Juli die Förderung der Forschergruppe 2288 „Journalliteratur: Formatbedingungen, visuelles Design, Rezeptionskulturen“ bewilligt worden, als deren stellvertretender Sprecher Jens Ruchatz fungiert. In einer Kooperation der Universitäten Bochum, Köln und Marburg wird sich die Forschergruppe in den nächsten drei Jahren mit der Medialität von Zeitschrift und Zeitung beschäftigen, welche sich unter anderem durch Serialität, die Vermischung diverser Text- und Bildsorten sowie die integrierende Visualität eines entsprechenden Layouts auszeichnet. Weitere Informationen finden sich hier.

icon_calender.gif 08.08.2016

Prüfungsamt-Termine für B.A.-Prüfungsanmeldung ab jetzt buchbar!

Das Prüfungsamt lässt mitteilen, dass die Meldetermine für die Anmeldung zum Abschlussmodul für die Meldezeit ab Anfang Oktober 2016 freigeschaltet wurden und ab sofort über ILIAS buchbar sind. Allen Studierenden, die das Abschlussmodul im WS 2016/17 absolvieren möchten, wird zu einer frühzeitigen Terminbuchung geraten.

icon_buch.gif
01.07.2016

Vorlesungsverzeichnis für das Wintersemester ist online!

Das Vorlesungsverzeichnis für das Wintersemester 2016/17 ist jetzt online und kann unter folgenden Links abgerufen werden.
VV B.A. Medienwissenschaft
VV B.A. Kunst, Musik und Medien
VV M.A. Medien und kulturelle Praxis


  Newsarchiv


















Zuletzt aktualisiert: 20.09.2016 · Julia Eckel, Institut für Medienwissenschaft

 
 
 
Fb. 09 - Germanistik und Kunstwissenschaften

Medienwissenschaft, Wilhelm-Röpke-Str. 6a, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-24634, Fax +49 6421/28-26989, E-Mail: fauli@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/fb09/medienwissenschaft

Impressum | Datenschutz