Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (FB21)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Erziehungswissenschaften

HERZLICH WILLKOMMEN AUF DEN WEBSITES DES FACHBEREICHS ERZIEHUNGSWISSENSCHAFTEN!

Der Fachbereich besteht aus drei Instituten – dem Institut für Erziehungswissenschaft, dem Institut für Schulpädagogik und dem Institut für Sportwissenschaft und Motologie – und ist verantwortlich für mehrere Studiengänge. Dazu zählen:

 

  • der Bachelorstudiengang "Erziehungs- und Bildungswissenschaft" (Schwerpunkte: "Sozial- und Rehabilitationspädagogik" sowie "außerschulische Jugend- und Erwachsenenbildung")
  • der erziehungs- und gesellschaftswissenschaftliche Teil der Gymnasiallehrerausbildung, den alle angehenden Lehrerinnen und Lehrer durchlaufen
  • die Sportlehrerausbildung sowie
  • der Masterstudiengang "Motologie" und
  • der Masterstudiengang "Abenteuer- und Erlebnispädagogik"
  • der Masterstudiengang "Erziehungs- und Bildungswissenschaften (Schwerpunkte "Sozialpädagogik" sowie "Jugend- und Erwachsenenbildung") ab WS 2010/11 mit dem Abschluss: Master of Arts
  • der Weiterbildungsmasterstudiengang "Blinden- und Sehbehindertenpädagogik"
  • der Weiterbildungsmasterstudiengang "Kulturelle Bildung an Schulen!"

 

Auf den Seiten des Fachbereichs finden Sie detaillierte Angaben zum Studium insgesamt und zu spezifischen Studienprofilen, aber auch zum Personal und zur Infrastruktur des Fachbereichs sowie aktuelle Informationen.
Wir hoffen, dass Sie hier alles für Sie Wissenswerte leicht finden. Zögern Sie nicht, sich bei Unklarheiten an uns zu wenden. Unsere Mailadresse lautet: dekan21@staff.uni-marburg.de

Das Dekanat

Nachrichten  RSS-Feed

[Un] Möglich! Verkörperte und Bewegte Heterotopien als Orte der Bildung
Vom 03.03. bis zum 05.03.2016 findet die Tagung "[Un] Möglich! Verkörperte und Bewegte Heterotopien als Orte der Bildung" in Marburg statt. Ausrichter sind ...

WBM Kulturelle Bildung an Schulen (Philipps-Universität Marburg) erfolgreich auf dem International Congress for School Effectiveness and Improvement 2016 (ICSEI) in Glasgow vorgestellt
Vertreter des Marburger Teams präsentierten gemeinsam mit dem Kooperations-partner ALTANA Kulturstiftung ihren Weiterbildungsmaster auf dem internationalen ...

Hessischer Innenminister Beuth zu Besuch beim „beratungsNetzwerk hessen“ an der Philipps-Universität
Marburger Erziehungswissenschaftler koordinieren hessenweites Netzwerk zur Extremismusprävention

Herausforderung: Digitalisierung der Hochschullehre
Beginn des Impulsabends (der im Rahmen des Lehr-Lern-Kolloquiums ausgerichtet wird) ist am 19.01.2016 um 18:30 Uhr in der Lern- und Forschungswerkstatt des ...

Erster Newsletter des Fachbereichs 21 erschienen.
Der erste fächerübergreifende Newsletter des Fachbereichs Erziehungswissenschaften ist erschienen. Über den Newsletter des Fachbereichs sollen Neuigkeiten ...

Abwechslungsreiche Lehre an der Philipps-Universität
Planspiele sind dazu gedacht, komplexe Situationen zu simulieren und darin „probezuhandeln“. An der Universität sind sie damit ein sinnvolles Instrument, ...

Nachruf Prof. Dr. Freudenstein
Der Fachbereich Erziehungswissenschaften trauert um sein ehemaliges Mitglied Reinhold Freudenstein, der am 24.10.2015 im Alter von 84 Jahren verstorben ist.

weitere ...  

Zuletzt aktualisiert: 07.02.2016

 
 
 
Fb. 21 - Erziehungswissenschaften

Fb. 21 - Erziehungswissenschaften, Wilhelm-Röpke-Straße 6b, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-24770, Fax +49 6421/28-28946, E-Mail: dekan21@staff.uni-marburg.de

Facebook-Logo

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/fb21

Impressum | Datenschutz