Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Erz.wiss.)
 
  Startseite  
 


Prof. Dr. Heike Schnoor

Foto Heike Schnoor


Kontakt:

Prof. Dr. Heike Schnoor
Philipps-Universität Marburg
FB 21, Institut für Erziehungswissenschaft

Bereich: Sozial- und Rehabilitationspädagogik
Pilgrimstein 2
D-35032 Marburg

Zimmer 01004

Tel.:  +49 (0)6421  28-2 3828
Fax:  +49 (0)6421  28-2 3815
E-Mail: Schnoor(at)staff.uni-marburg.de

 


Denomination: Rehabilitationspsychologie und -pädagogik sowie Beratung



Sprechstunde in der vorlesungsfreien Zeit:
Jeweils am Mittwoch in der Zeit von 15-17 Uhr an folgenden Terminen: 19.2.14, 19.3.14 und 9.4.14


Ab dem Sommersemester 2014 findet meine Sprechstunde wöchentlich am Mittwoch in der Zeit von 15:00-17:00 Uhr statt.

 Auf Wunsch von Studierenden habe ich eine strukturierte Sprechstunde eingerichtet.

1) Telefonische Sprechstunde (Mittwoch 15:00 bis 15:30 Uhr)
Hier können Sie kurze Fragen klären, ohne persönlich meine Sprechstunde aufsuchen zu müssen.

2) Offene Sprechstunde (Mittwoch 15:30 bis 16:00 Uhr)
Hier können Sie Unterschriften für Prüfungen einholen oder Kurzanliegen klären.

Am 22.1.14 müssen tel. und offene Sprechstunde leider entfallen, es bleibt die persönliche Sprstd.

3) Persönlich Sprechstunde (Mittwoch 16:00 bis 17:00 Uhr)
Hier können umfangreichere Beratungen stattfinden.
Für diese Sprechstunde ist eine verbindliche Voranmeldung im Sekretariat
(Tel: 28-24913) erforderlich. Sie erhalten einen festen Termin mit Zeitangabe
und brauchen dann keine Wartezeiten auf sich nehmen.
Das Sekretariat nimmt Anmeldungen für die persönliche Sprechstunde
jeweils eine Woche im Voraus entgegen.


Bitte beachten Sie:
  • Aufgrund der sehr großen (!) Anzahl von Mails von Studierenden, ist es mir leider nicht möglich alle zu beantworten. 
    Bitte nutzen Sie für Ihre Anliegen meine Sprechstunde.
  • Scheine können Sie Mo-Do zwischen 10 und 13 Uhr im Pilgrimstein 2, 1. Stock, Zimmer 01 010a abholen
  • Die nächsten Prüfungstermine finden statt am: 14.4.14, 19.5.14, 16.6.14, 14.7.14
  • Die häufigsten Fragen, die Sie mir in der Sprechstunde zu den Prüfungsmodalitäten stellen, sind auf meiner Homepage in den FAQs beantwortet.

 

Sekretariat:

Frau Sandner
Pilgrimstein 2, Zimmer 01 010a
Tel.:  +49 (0)6421  28-2 4913
Fax:  +49 (0)6421  28-2 4914
E-Mail: SoReha@Staff.Uni-Marburg.DE




Weitere Aktivitäten der Arbeitsgruppe

  Sommersemester 2014
 Logo Best Buddies

Best Buddies Reflexionsveranstaltung

Am 14.07.2014 wird von 18-20h eine Reflexionsveranstaltung des ersten Best Buddies Durchgangs stattfinden. Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

 Plakat zur Ringvorlesung im Sommersemester 2014  

6. Ringvorlesung "Einblicke in die Psychoanalyse" (SoSe 2014)

Man kann den Lebensverlauf von Menschen in Phasen mit  je eigenen Entwicklungsaufgaben, Chancen aber auch möglichen Krisen einteilen. In diesem Semester wird sich die nunmehr sechste Ringvorlesung "Einblicke in die Psychoanalyse"  in neun Vorträgen eingehend mit diesen Themen beschäftigen. In den Vorträgen geben namhafte Psychoanalytiker Einblicke in ihre klinischen aber auch theoretisch-konzeptionellen Arbeiten. Studierende haben so die seltene Gelegenheit, einen authentischen und lebendigen Einblick in die "Werkstatt" der Psychoanalyse bekommen.

Das Programm steht hier zum Download zur Verfügung.

 Beispiel zur Fotoausstellung 2014  „Menschen-Gesichter“ - Neue Ausstellung im Pilgrimstein 2, ab 30.04.2014

„Menschen-Gesichter“ heißt die neue Ausstellung, die am 30.4.14 um 18 Uhr im 1. Stock des Erziehungswissenschaftlichen Instituts  eröffnet wird. Über Jahre hinweg hat die Marburger Fotokünstlerin Andrea Freisberg Fotografien von „Menschen-Gesichtern“ zusammengetragen. Sie sind in Stein gehauen, an Wände gemalt, aus Metall gehämmert und aus Holz geschnitzt. Fündig wurde sie auf Friedhöfen, in Parks, in und an Kirchen, im öffentlichen Raum der Städte, aber auch in privaten Sammlungen und Museen. Es ist die Faszination der Vielfältigkeit von menschlich realer, aber auch abstrakt fantastischer Physiognomie, die sie mit der Kamera einfängt. Das breite Lächeln eines glücklichen älteren Paares findet in den fast 30 Fotografien ebenso seinen Platz wie ein verwittertes Jesusgesicht oder ein schablonenhaftes Graffiti.

Andrea Freisberg fotografiert seit fast 30 Jahren, seit gut fünf Jahren ist sie digital unterwegs. Im Rahmen der Marburger Fotogruppe Blaue Linse stellt sie regelmäßig zu wechselnden Themen aus. Menschen-Gesichter ist ihre dritte Einzelausstellung. Auf ihrer Fotohomepage kann man sich ein Bild von ihren Bildern machen.

 Plakat des Weiterbildungsmasters  Bewerbung für den dritter Durchgang des Weiterbildungsmasters "Blinden- und Sehbehindertenpädagogik" ist möglich

Nach zwei erfolgreichen Durchgängen des Weiterbildungsmasters "Blinden- und Sehbehindertenpädagogik" freuen wir uns sehr, dass zum Wintersemester 2014/1015 der dritte Durchgang starten kann.

Der Weiterbildungsmaster "Blinden- und Sehbehindertenpädagogik" bietet interessierten Pädagoginnen und Pädagogen die Möglichkeit, berufsbegleitend in zwei Jahren einen Masterabschluss in diesem Bereich zu erwerben. Durchgeführt wird der Studiengang in Kooperation mit der "Deutschen Blindenstudienanstalt". Die akademische Leitung und Geschäftsführung des Studiengangs liegt in der Verantwortung unserer Arbeitsgruppe.

Mehr Informationen bekommen Sie hier.

Weitere Aktivitäten finden Sie hier.



Zuletzt aktualisiert: 20.03.2014 · Lori

 
 
 
Fb. 21 - Erziehungswissenschaften

Institut für Erziehungswissenschaft, Bunsenstraße 3, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-24703, Fax +49 6421/28-24891, E-Mail: erzwinst@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/fb21/erzwiss/personal/prof/schnoor_hp

Impressum | Datenschutz