Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Univ.)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Qualitätsmanagement
  • Print this page
  • create PDF file

null

 




Qualität hat zahlreiche Facetten. Je nach Perspektive und Absicht der Urteilenden wird das, was jeweils als „qualitätvoll“ beurteilt wird, verschieden sein. Ohne diese Bedeutungsvielfalt zu ignorieren, wird sich die Philipps-Universität auf bestimmte Dimensionen konzentrieren müssen. Dazu zählen vor allem externe Vorgaben wie die des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst (HMWK), aber auch etwa die von Drittmittelgebern.

Qualitätsmanagement (QM) sollte sich unserer Auffassung nach aber nicht ausschließlich an externen Vorgaben (wie z.B. Kennzahlen) ausrichten. Diese sind häufig zu abstrakt, um dem Gegenstand angemessen zu sein. Wir verstehen QM daher als einen offenen, dialog-orientierten und durch Neugier motivierten Lernprozess aller Mitglieder.

Qualität als Lernprozess: Da Lernen immer (auch) bedeutet, sich zu verändern, verstehen wir unter Qualitätsmanagement auch, Gewohnheiten zu hinterfragen, offen zu sein für neue Wege und, wo sie sinnvoll sind, Veränderungen anzustoßen und umzusetzen. Dies ist – in allen Bereichen – ein langer und manchmal auch mühseliger Prozess. Er wird aber, davon sind wir überzeugt, für alle Beteiligten zu positiven Ergebnissen führen.

Voraussetzung für erfolgreiches QM:

  • klare, realistische, abgestufte und mit den Beteiligten abgestimmte Definition von Zielen
  • an diesen Zielen orientiertes, transparentes und sich kontinuierlich selbst reflektierendes Vorgehen
  • offene und über alle Ebenen und mit allen Bereichen vernetzte Kommunikation
  • Beteiligung und Verantwortungsbewusstsein aller Mitglieder der Universität



Auf unserer Webseite finden Sie weiterführende Informationen zu den folgenden Bereichen:

 


Mitteilungen

Pressemitteilung: "Für ein professionelles Fachbereichsmanagement: Handbuch für Studiendekaninnen und Studiendekane erschienen"

Das Handbuch für Studiendekaninnen und Studiendekane
Hier finden Sie die digitale Version des Handbuchs und alle dazugehörigen Anlagen.

Informationen und Unterlagen zum "Handbuch für Dekaninnen und Dekane"
Hier finden Sie die digitale Version des Handbuchs und alle dazugehörigen Anlagen.

Zuletzt aktualisiert: 11.11.2016 · Gunnar Fischer

 
 
 
Philipps-Universität Marburg

Philipps-Universität Marburg, Biegenstraße 10, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-26182, Fax +49 6421/28-27014, E-Mail: dorothea.wildenburg@verwaltung.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/qm

Impressum | Datenschutz