Hauptinhalt

Dr. Alexander Lauer schaut zurück:

Portrait Dr. Alexander Lauer
Foto: Privat

"In Marburg Wirtschaftswissenschaften zu studieren war für mich schlicht eine einzigartige Erfahrung, und zwar aus folgenden drei Gründen:
(1) Die konsequent umsetzungsorientierte Mischung aus Theorie und Praxis, aus quantitativen und qualitativen Methoden sowie aus Marketing und Handel bereitete mich erstklassig auf meine spätere Karriere vor.
(2) Das historische und faszinierende Flair der Universitätsstadt Marburg fing mich - wie jeden Studierenden - emotional ein, auch wenn es manchem erst nach Studienende bewusst wird.
(3) Was man aus seiner Studienzeit macht, liegt an jedem selber. Mir ermöglichte das Studium in Marburg auch die Realisierung persönlicher Projekte und sozialer Aktivitäten jenseits von Stundenplan und Klausurvorbereitung…ein unvergleichlicher und für das Leben schulender Lebensabschnitt."

Herr Dr. Lauer war Doktorand von Herrn Prof. Lingenfelder. Derzeit ist Herr Dr. Lauer Mitglied der Geschäftsleitung Einkauf International und Head of Category Management bei Lidl. Zuvor war er viele Jahre bei Ferrero u.a. als Direktor Category Management & Shopper Marketing.

Neben seiner Beschäftiung in der Wirtschaft ist Herr Dr. Lauer Lehrbeauftragter des Kurses "Grundzüge der strategischen und operativen Unternehmensführung im FMCG-Bereich" im Rahmen des Moduls "Vertikales Marketing in Theorie und Praxis".