Hauptinhalt

Philosophische Clandestina der deutschen Aufklärung

Projektleitung: Prof. Dr. Winfried Schröder

Die radikalen Strömungen der Auf­klä­rung hatten in der Öffentlichkeit des 17. du 18. Jahrhunderts kei­nen Ort. Etliche philosophische Texte zirkulierten da­her in Handschriften und illegalen Drucken. Die Rei­he Phi­lo­­sophische Clandestina der deutschen Auf­klä­rung (bisher 6 Bde.) macht die wich­tig­sten Schrif­ten dieses Corpus in kom­mentierten Aus­gaben zu­gäng­lich.

-