Hauptinhalt

Projektgruppe „Geschlecht.Macht.Staat“

Prof. Annette Henninger und Dr. Dorothee Beck vertreten den Arbeitsbereich Politik & Geschlechterverhältnisse in der Projektgruppe „Geschlecht.Macht.Staat“. Dort arbeiten Forscher_innen der Philipps-Universität Marburg, des Marburger Herder-Instituts für historische Ostmitteleuropaforschung, der Justus-Liebig-Universität Gießen sowie aus anderen Universitäten zusammen. Die Gruppe arbeitet zu Divergenzen und Konvergenzen zwischen der normativen Ebene von Geschlechterordnungen, der Ebene vergeschlechtlichter sozialer Praktiken sowie der Ebene medialer Repräsentationen vergeschlechtlichter Macht. Dies soll interdisziplinär und epochenübergreifend untersucht werden. Derzeit wird eruiert, in welchem Forschungs(förder)format die Arbeit verstetigt werden kann.