14.06.2021 Einführung in die wissenschaftliche Arbeit am Grimmelshausen Gymnasium Gelnhausen

Im Mai und Juni bot das Gymnasium unter der Leitung von Matthias Dickert Schülerinnen und Schülern der 10. Klassen eine Chance für die Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten.

Angetrieben wurde die Einführung in das universitäre und wissenschaftliche Arbeiten in Form von Hausarbeiten unter anderem durch den thematischen Fokus auf Werke von und über japanisch-stämmiger US-Amerikaner während des Zweiten Weltkrieges und der Analyse weiterer literarischer Werke aus Kanada und Amerika. Matthias Dickert berichtet auf der Seite des Gymnasiums von der Arbeit seiner Schüler.

Ergänzt wurde das Vorhaben außerdem durch die Präsenz japanischer Konsulatsvertreterinnen, die die Verbindung zu japanisch-kanadischer Literatur aufstellten. Auch die kanadische Botschaft in Berlin und die Universität Trier zeigten Begeisterung für das Projekt.

-