Hauptinhalt

Symptomevaluierende Studien

Hintergrund

Der typische Anlass für die Inanspruchnahme einer Ärztin bzw. eines Arztes ist – vor allem in der Primärversorgung – ein Symptom. Erkenntnisse aus symptomevaluierenden Studien sind insofern von praktischem Interesse, als dass sie drei Fragen beantworten. (1) Die Frage nach der Prävalenz des Symptoms: Wie häufig ist das Symptom Beratungsanlass in dem jeweiligen Setting (z. B. hausärztliche Versorgungsebene)? (2) Die Frage nach der Ätiologie des Symptoms: Was sind die relevanten Differentialdiagnosen und deren Häufigkeiten? (3) Die Frage nach der Prognose: Welcher Verlauf ist bei Vorliegen des Symptoms zu erwarten?

Projektziel

Im Rahmen von Promotionsprojekten werden systematische Literaturübersichten erstellt. Für Symptome, die häufig Beratungsanlässe in der Hausarztpraxis sind, werden existierende symptomevaluierende Studien recherchiert und die verfügbare Evidenz zu den genannten drei Fragestellungen systematisch aufgearbeitet, bewertet und zusammengefasst.

Aktueller Stand

Zu folgenden Symptomen liegen Ergebnisse vor:

  • Bauchschmerz
  • Brustschmerz
  • Dyspnoe
  • Schwindel
  • Müdigkeit
  • Kopfschmerzen

Die systematischen Literaturübersichten zu zwei weiteren Symptomen sind noch in der Erstellungsphase:

  • Rückenschmerz
  • Husten

Zudem wurde ein standardisiertes Instrument zur Einschätzung des Verzerrungspotentials (Risk of Bias) symptomevaluierender Studien entwickelt und erste Untersuchungen zur Testgüte durchgeführt.

Ausblick

Geplant ist die Entwicklung einer Leitlinie zur Berichterstattung symptomevaluierender Studien.

Ansprechpartner in Marburg

Dr. Jörg Haasenritter

Publikationen

Dornieden, K.; R, Stadje; Keunecke, C.; Biroga, T.; Bösner, S.; Haasenritter, J.; Viniol, A.; Donner-Banzhoff, N.; Becker, A. (2011): Kopfschmerzen in der Primärversorgung- häufig harmlos, aber wann gefährlich? Eine systematische Übersichtsarbeit. Wissenschaftliche Vorträge. In:. 45. Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin, Forum Medizin 21. Salzburg, 22.-24.9.2011: Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2011. Doc11fom76.

Viniol, Annika; Keunecke, Christian; Biroga, Tobias; Stadje, Rebekka; Dornieden, Katharina; Bösner, Stefan; Donner-Banzhoff, Norbert; Haasenritter, Jörg; Becker, Annette (2014): Studies of the symptom abdominal pain--a systematic review and meta-analysis. In: Family Practice 31 (5), S. 517–529. https://academic.oup.com/fampra/article/31/5/517/537129.

Viniol, Annika; Beidatsch, Dominik; Frese, Thomas; Bergmann, Milena; Grevenrath, Paula; Schmidt, Laura; Schwarm, Sonja; Haasenritter, Jörg; Bösner, Stefan; Becker, Annette (2015): Studies of the symptom dyspnoea: a systematic review. In: BMC family practice 16, S. 152.  https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4619993/

Stadje, Rebekka; Dornieden, Katharina; Baum, Erika; Becker, Annette; Biroga, Tobias; Bösner, Stefan; Haasenritter, Jörg; Keunecke, Christian; Viniol, Annika; Donner-Banzhoff, Norbert (2016): The differential diagnosis of tiredness. A systematic review. In: Bmc Fam Pract 17 (1), S. 147. https://bmcfampract.biomedcentral.com/articles/10.1186/s12875-016-0545-5

Haasenritter, Jörg; Biroga, Tobias; Keunecke, Christian; Becker, Annette; Donner-Banzhoff, Norbert; Dornieden, Katharina; Stadje, Rebekka; Viniol, Annika; Bösner, Stefan (2015): Causes of chest pain in primary care - a systematic review and meta-analysis. In: Croatian medical journal 56 (5), S. 422–430. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4655927/

Bösner, Stefan; Schwarm, Sonja; Grevenrath, Paula; Schmidt, Laura; Hörner, Kaja; Beidatsch, Dominik; Bergmann, Milena; Viniol, Annika; Becker, Annette; Haasenritter, Jörg (2018): Prevalence, aetiologies and prognosis of the symptom dizziness in primary care - a systematic review. In: Bmc Fam Pract 19 (1), S. 33. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/29458336