29.06.2019 Nachruf PD Dr. Götz Hillig

Der Fachbereich Erziehungswissenschaften trauert um sein ehemaliges Mitglied PD Dr. Götz Hillig, der am 06. Juni 2019 im Alter von 81 Jahren verstorben ist.

Götz Hillig gehörte unserem Fachbereich viele Jahre als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an. Er hat sich als Osteuropa-Experte insbesondere mit der Erforschung des Werkes und des Wirkens des ukrainischen Pädagogen Anton Semenovič Makarenko einen Namen gemacht und galt zu seiner Zeit als einer der bedeutendsten, wenn nicht als der bedeutendste Forscher auf diesem Gebiet. Darüber hinaus richtete sich sein Forschungsinteresse u. a. auf die israelische Kibbuz-Bewegung. Auch hier galt er aufgrund einschlägiger Veröffentlichungen als ausgewiesener Experte.

Der Fachbereich Erziehungswissenschaften wird Herrn PD Dr. Götz Hillig in bleibender Erinnerung behalten.

-