Hauptinhalt

EnableD

EnableD Digital Arbeiten ist ein Drittmittelprojekt zur Stärkung von Data Literacy in heterogenen Zielgruppen und wird vom Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Forschung, Kunst und Kultur gefördert. Auf der Projektseite können Sie den Verlauf des Projektes und Ergebnisse einsehen.

Projektlaufzeit: 01.07.2023 - 31.12.2025
Kontakt: Marcel Neumann, Hanna Prautzsch

Ziele

Ziel des Vorhabens ist es, Angebote für den Ausbau von Digitalkompetenzen der Hochschulmitglieder zu schaffen. Dazu wird ein Fortbildungsprogramm entwickelt, das auf die unterschiedlichen universitären Gruppen zugeschnitten ist. Eine offene digitale Bibliothek mit Selbstlernmodulen zur Digital Literacy wird erstellt und in das Fortbildungsangebot der Universität eingebettet.
Zudem werden Module zum Themenbereich Wissens- und Datenmanagement am digitalen Arbeitsplatz für Studierenden, Wissenschaftler*innen (in frühen Qualifikationsphasen) sowie Expert*innen aus der Hochschulverwaltung entwickelt. Anschließend wird das Angebot schrittweise um weitere Kompetenzfelder der Digital Literacy erweitert und das Absolvieren der Fortbildungsinhalte nachweisbar gemacht.
Das Vorhaben ist in der Stabsstelle Forschungsdatenmanagement angesiedelt, die das Projekt gemeinsam mit der MARA und dem Projekt Zukunftswerkstatt durchgeführt. Die Projektleitung liegt bei Dr. Ortrun Brand, Leiterin des Servicezentrums für digital gestützte Forschung und der Stabsstelle Forschungsdatenmanagement. Finanziert wird das Projekt für drei Jahre (2023 – 2025) aus dem Innovations- und Strukturentwicklungsbudget des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Forschung, Kunst und Kultur.

Publikationen und Veranstaltungen des Projektes

Bibliothek Selbstlernangebote
ILIAS-Präsenz EnableD

Projektvorstellungen (und Vorträge)

Workshops

Lehrveranstaltungen

  • Marskills-Seminar Datenmanagement SoSe 2024

Selbstlerneinheiten

Publikationen

  • Hanna Prautzsch / Marcel Neumann / Hannah Ernst: Ordner strukturieren und Dateien benennen. (Philipps-Univerisität Marburg, Servicestelle digital gestützte Forschung, Projekt EnableD) DOI: https://doi.org/10.17192/es2024.0910 Lizenz: CC BY SA 4.0 Version 3.0

Kontakt 

Wenn Sie Fragen zu dem Projekt haben, wenden Sie sich gerne an uns. 
Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

, Projektreferentin
Biegenstraße 36, Raum +04/0050
Tel.: 06421-28-25091

, Projektreferent
Biegenstraße 36, Raum +04/0050
Tel.: 06421-28-25076