Hauptinhalt

Kalender und Kontakte mit Android

In dieser Anleitung wird nur die Synchronisation von Kalendern und Kontakten (Webmail-Adressbücher) mit Android beschrieben. Zum Abrufen von E-Mails auf ihrem Android-Gerät konfigurieren Sie bitte ein separates Mail-Konto mit den Daten unter Einstellungen für Mailprogramme.

Die meisten Smartphone- und Tablet-Hersteller liefern Android mit einer angepassten Oberfläche aus, sodass die Einstellungen auf Ihrem Android-Gerät nicht zwangsläufig identisch aussehen müssen, die Eingabefelder und Konfigurationsmöglichkeiten sollten aber bei allen Android-Geräten gleich sein. Im folgenden wird nur die Einrichtung für Studierende mit einem Students-Account gezeigt. Staff-Accounts werden analog eingerichtet.

1. Schritt:

Gehen Sie auf Einstellungen -> Konten -> Konto hinzufügen

Anleitung - Android - Schritt 1 Konto hinzufügen

2. Schritt:

Klicken Sie auf "Microsoft Exchange". Dieser Menüpunkt kann auch "Geschäftlich", "Unternehmen" oder ähnlich heißen.

Anleitung - Android - Schritt 2 Exchange wählen.jfif

3. Schritt:

Geben Sie ihre vollständige E-Mail-Adresse sowie ihr Passwort ein.

Anleitung - Android - Schritt 3 Email angeben

4. Schritt:

Die Felder Domain und Passwort sollten schon eingesetzt sein. Als Server geben Sie bitte home.students.uni-marburg.de bzw. home.staff.uni-marburg.de ein und setzen beiden Haken bei "Sichere Verbindung (SSL) verwenden" und "Alle SSL-Zertifikate akzeptieren". Klicken Sie dann auf Weiter. Wird ein Zertifikatsfehler angezeigt, ist Ihr Android-Gerät so veraltet, dass eine Synchronisation nicht möglich ist.

Anleitung - Android - Schritt 4 Domain und PW

5. Schritt:

Setzen Sie die Haken nur bei "Kontakte dieses Kontos synchronisieren" und "Kalender dieses Kontos synchronisieren". Alle anderen Haken bitte entfernen.

Anleitung - Android - Schritt 5 Einstellungen

6. Schritt:

Zuletzt müssen Sie diesem Konto noch einen eindeutigen Namen geben. Das ist wichtig, um die Kalender und Adressen zuordnen zu können, da die zu synchronisierenden Kalender und Adressbücher nicht mit denen auf Ihrem Android-Gerät vermischt, sondern hinzugefügt werden. Wenn Sie also bspw. einen neuen Termin hinzufügen möchten, haben Sie die Möglichkeit, diesen in Ihrem privaten Kalender oder in den Ihres Students-Accounts einzufügen. Ebenso wird Ihren Adressbüchern ein weiteres hinzugefügt, die bestehenden Adressen aber in dem bestehenden Adressbuch belassen und nicht synchronisiert.

Anleitung - Android - Schritt 6 Benennung