Hauptinhalt

Kontakt

An der Philipps-Universität stehen in der Servicestelle für behinderte Studierende (SBS) für die Belange chronisch kranker sowie behinderter Studieninteressierter und Studierender mehrere Mitarbeiter*innen zur Verfügung.

Sie sind Ansprechpartner*innen für alle behinderten oder chronisch kranken Studierenden, haben jedoch - der besonderen Situation an der Philipps-Universität Rechnung tragend - verschiedene Arbeitsschwerpunkte.

AKTUELL

Im Zusammenhang mit der Prävention gegen die Verbreitung von SARS-CoV-2/COVID-19 (Coronavirus) bitten wir, auf persönliche Besuche bei uns zu verzichten. Wir stehen Ihnen aber gerne telefonisch oder per Mail für Beratungen zur Verfügung:

Sekretariat 

Tel.: 06421 28 26039

Beratung für Studierende mit Blindheit und Sehbehinderung

Josef Bauer 

Tel.: 06421 28 26038

Sprechzeiten: Montag bis Freitag

Beratung für Studierende mit Körperbehinderung oder chronischer bzw. psychischer Erkrankung

Stefanie Ingiulla

Tel.: 06421 28 26186

Sprechzeiten: Montag bis Freitag

Beratung für Studierende mit Gehörlosigkeit und Hörbehinderung

Christine Krause / Brita Kortus (auch für blinde und sehbehinderte Studierende)

Tel.: 06421 28 26046

Sprechzeiten: Montag bis Donnerstag Vormittag