Hauptinhalt

Betriebswirtschaftslehre/Business Administration (M.Sc.)

Eckdaten

Studienbeginn Winter- und Sommersemester
Regelstudienzeit 4 Semester
Zulassungsmodus Eignungsfeststellungsverfahren (EFV)
Unterrichtssprache Deutsch (Niveau DSH-2)
Wichtige Dokumente Prüfungsordnung
Studienverlaufsplan
Weiterführende Informationen Webseite des Fachbereiches zum Studiengang

 

Kennen lernen

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen InhalteInhalte

    Allgemeines
    In dem viersemestrigen, überwiegend forschungsorientierten Masterstudiengang "Betriebswirtschaftslehre/Business Administration" werden tiefgehende Kenntnisse in den Schwerpunkten "Accounting and Finance", "Marktorientierte Unternehmensführung" oder "Innovation und Information" vermittelt. Der Masterstudiengang zeichnet sich durch klar strukturierte Wahlmöglichkeiten aus, die den Studentinnen und Studenten die Gelegenheit geben, ein individuelles Profil zu entwickeln. Ein Auslandsaufenthalt ist insbesondere im dritten Semester möglich. Eine interdisziplinäre Abrundung erfährt der Studiengang durch sozial- und kulturwissenschaftliche Module sowie die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen in einem speziellen Soft-Skills-Modul. Das Masterstudium in Betriebswirtschaftslehre/Business Administration ist durch eine persönliche Studienatmosphäre sowie gute Betreuungsrelationen gekennzeichnet.

    Schwerpunkte
    Kompetenzschwerpunkte können in den Bereichen "Accounting and Finance", "Marktorientierte Unternehmensführung" sowie "Innovation und Information" gesetzt werden.

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen PerspektivenPerspektiven

    Erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen steht eine Karriere als Fach- oder Führungskraft im betriebswirtschaftlichen Bereich offen. Masterabsolventinnen und Masterabsolventen mit dem offiziellen Titel "Master of Science (M.Sc.) Betriebswirtschaftslehre" arbeiten beispielsweise in Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen, in der Führungsebene von Finanzdienstleistern und Banken, bei Logistikdienstleistern und Marktforschungsinstituten, in den Forschungs-, Innovations- und Entwicklungsabteilungen großer Unternehmen, in der Werbebranche oder im Controlling. 

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Das sagen unsere StudierendenDas sagen unsere Studierenden

    Das sagen unsere...

     

    Das sagen unsere Studentinnen und Studenten auf studycheck.de

    „Ich bin sehr zufrieden mit meiner Masterwahl. Hauptgründe für Marburg waren die flexible Modulwahl im Master (keine andere Uni bietet solche Freiräume), die kleinen Lerngruppen (teilweise Seminare mit unter 10 Personen) und die exzellenten Kooperationen mit Universitäten im Ausland (jeder, der ins Ausland möchte, kommt ins Ausland).“
    (Bewertung vom 17.01.2019)

    Gesamtbewertung: 3,8 von 5 Punkten

    Weiterempfehlung: 93%

    Besonders positiv bewertet: 


    • Dozentinnen und Dozenten
    • Bibliothek
  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Noch nicht ganz sicher? StudienorientierungsangeboteNoch nicht ganz sicher? Studienorientierungsangebote

    Wir unterstützen dich mit individuell gestalteten Informations- und Beratungsangeboten sowohl hier vor Ort an der Uni als auch online auf dem Weg zur gelungenen Studienwahl! Informiere dich gerne über die Angebote für Masterstudienganginteressierte.

 

Bei Fragen ...

Aktueller Hinweis zu Sprechstunden: Aufgrund der aktuellen Situation hinsichtlich der Verbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2/COVID-19) findet eine persönliche Beratung ausschließlich telefonisch und/oder per E-Mail statt. Genaue Hinweise findest du auf den Webseiten der jeweiligen Beratungseinrichtung!

Bewerben

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Was du mitbringen musstWas du mitbringen musst

    Vorausgesetzter Hochschulabschluss:

    Wir benötigen von dir einen Nachweis über den Abschluss eines fachlich einschlägigen Bachelorstudiengangs im Bereich "Wirtschaftswissenschaften" oder den Nachweis über einen vergleichbaren in- oder ausländischen berufsqualifizierenden Hochschulabschluss.

    Im absolvierten Studiengang müssen mindestens 90 Leistungspunkte (LP) in wirtschaftswissenschaftlichen Fächern sowie den dazugehörigen Hilfswissenschaften, die Methodenkompetenz vermitteln (z.B. Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler, Statistik), erbracht worden sein.

    Darüber hinaus müssen Methodenkompetenzen in Form von mindestens 15 LP aus dem Bereich Mathematik, Statistik, Operations Research, Ökonometrie oder empirische Wirtschaftsforschung vorliegen. Von diesen 15 LP müssen mindestens 5 LP in Mathematik und mindestens 5 LP in Statistik erbracht worden sein. Nachgewiesen werden muss hierbei die Vermittlung der Kenntnisse, nicht deren Anwendung, da der Masterstudiengang eher forschungsorientiert ist.

     

    Nachzuweisende studiengangsspezifische Kenntnisse und Fähigkeiten:

    Wir benötigen von dir einen Nachweis über Kenntnisse der englischen Sprache gemäß Sprachniveau B2* des "Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen des Europarates".

    *Über die verlinkte Webseite findest du weiterführende Informationen dazu, wie du den Sprachnachweis erbringen kannst.

     

    Zulassungsmodus:

    Es wird ein Eignungsfeststellungsverfahren durchgeführt. Informationen zum Eignungsfeststellungsverfahren erhältst du über den Link unter "Wie du dich bewerben kannst" weiter unten. 

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Bis wann du dich bewerben kannstBis wann du dich bewerben kannst

    Bewerbungsfristen

    Über die geltenden Bewerbungsfristen informiert unsere Fristenübersicht.

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Wie du dich bewerben kannstWie du dich bewerben kannst

    Bitte orientiere dich zunächst am Leitfaden für das Eignungsfeststellungsverfahren und folge anschließend den darauf verlinkten Seiten, um Informationen zum Bewerbungsverfahren zu erhalten.

Entdecken