Hauptinhalt

Soziologie und Sozialforschung (M.A.)

Der Masterstudiengang Soziologie und Sozialforschung ist ein forschungsorientierter Studiengang, führt zu einer vollwertigen, akademischen Qualifizierung im Fach Soziologie und stellt den Zugang zur Promotion für den gestuften Studienweg her. Das Studium umfasst: eine fundierte Qualifikation in der Rezeption und Analyse soziologischer Theorie; Kenntnis aktueller wissenschaftlicher Diskussionen, Problemstellungen und Forschungsschwerpunkte der internationalen Soziologie; die Vermittlung von anwendungsorientiertem und methodischem Fachwissen, insbesondere Methodologie, Sozialstrukturanalyse; ein auf zwei Semester angelegtes Projektstudium mit aktuellen Forschungsbezügen in den Wahlbereichen „Arbeit, Wirtschaft und Verwaltung“, „Kultur und Religion“, „ Gesellschaft und Politik“ oder „Gesellschaftliche Entwicklung“; die Befähigung zum selbstständigen Konzipieren, Planen und Umsetzen von Forschungsvorhaben; insbesondere die forschungsnahe Hinführung und Befähigung zur Planung einer Promotion.

Entdecken