Hauptinhalt

Homepage_Schlossberg.png
S|Schlossberg: Gebäude und ihre Nutzer

Auf dem Schlossberg liegt das prominenteste Gebäude der Philipps-Universität: das Landgrafenschloss, in dem der Universitätsgründer, Landgraf Philipp der Großmütige, 1504 geboren wurde. Der Fürstensaal des Schlosses wird heute für repräsentative Veranstaltungen genutzt, außerdem befindet sich im Schloss das Museum für Kulturgeschichte der Philipps-Universität. In unmittelbarer Nähe liegt die Hessische Stipendiatenanstalt. Etwas unterhalb, in der ehemaligen Landgräflichen Kanzlei, befindet sich das Fachgebiet Religionswissenschaft mit seiner Religionskundlichen Sammlung.

S|01 Landgrafenschloss

Schloss 1+2

S|02 Landgräfliche Kanzlei

Landgraf-Philipp-Straße 4

S|03

Schloss 3

S|04

Schloss 4

S|05 Hexenturm

Schloss 5