Hauptinhalt

Studierendenreitgruppe Marburg

Gyda Sophie Hartmann
Team Reiten 2018

Die Hochschulreitgruppe ist ein überaus erfolgreiches Team der Uni Marburg. In den Jahren 2016 und 2017 gelang es ihnen, den Mannschaftssieg und zahlreiche Einzelmedaillen bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften nach Marburg zu holen. Zudem sind einige Reiter und Reiterinnen auch international erfolgreich im Hochschulsport und dürfen die deutschen Farben bei Nationenturnieren als Mitglieder des Deutschland-Kaders vertreten. 

Das Besondere am Modus der Hochschulvergleichsturniere, sogenannter "CHUs" ist, dass die Teilnehmenden nicht ihre eigenen Pferde mitbringen, sondern auf zugelosten, ihnen unbekannten in den Wettbewerb starten. Dabei hat jeder Reiter und jede Reiterin nur wenige Minuten Zeit, um sich auf seinen / ihren  vierbeinigen Sportpartner einzustellen. Danach heißt es stets sein Bestes geben, um sich gegen die anderen beiden Reiter*innen auf dem jeweiligen Pferd durchzusetzen.

Marburg holt Silber bei den deutschen Hochschulmeisterschaften im Reiten 2018

Die Deutschen Hochschulmeisterschaften (DHM) sind der alljährliche Höhepunkt des Studentenreitsports. Vom 06.12. bis zum 09.12.18 haben die Studentenreiter ihr Können in Verden, Hannover unter Beweis gestellt. Das Besondere an diesem Sport ist, dass die Reiter auf fremden Pferden an den Start gehen. Dabei haben sie nur zwei Minuten Zeit, um sich mit dem Pferd vertraut zu machen, bevor die Prüfung beginnt. Das Reiten erfolgt nach dem K.O System. Drei Reiter stellen das gleiche Pferd vor und der Reiter mit der besten Wertnote darf eine Runde weiter ziehen und in einer höheren Klasse starten. Dieses Jahr gingen Viktoria Schütz, Lena Völlinger, Nina Wagner und Alicia Nau als Mannschaftsführerin für Marburg an den Start. Am Freitag legten sie mit der zweitbesten Mannschaftsnote einen starken Auftakt in der Dressur hin und Lena konnte sich sogar den Einzug in die nächste Runde sichern. Am nächsten Tag überzeugte Marburg mit drei sicheren Runden im Springen. Diesmal ging es für Nina eine Runde weiter. Ein besonderes Highlight des Wochenendes ist der DHM Ball. Hier wird verkündet, welche bisher die drei besten Mannschaften waren, die dann am nächsten Tag ins Mannschaftsfinale einziehen. Ein besonders spannender Moment, doch dann die großartige Nachricht: Marburg ist dabei! Somit durfte das Team am Sonntag nochmal an den Start gehen und ihr Können in Springen und Dressur zeigen. Nach einem unglaublich spannenden Mannschaftsfinale zwischen Marburg, Mainz und Osnabrück, musste sich Marburg nur Mainz knapp geschlagen gegeben und stand auf der dritten DHM in Folge auf dem Treppchen.

Viktoria Schütz, Reiterin
Gyda Sophie Hartmann
Nina Wagner - Reiterin
Gyda Sophie Hartmann
Lena Völlinger - Reiterin
Gyda Sophie Hartmann
Reiterin Alicia Nau
Gyda Sophie Hartmann

Die Marburger "Studentenreiter" treffen sich jeden Dienstag zum Stammtisch, um sich auszutauschen oder anstehende Turniere, Trainings und Ausflüge zu organisieren. Genauere Infos zu den wechselnden Örtlichkeiten und viele weitere interessante News findet ihr auf der Facebookseite "Studentenreitgruppe Marburg" oder auf Instagram bei "marburger_studentenreiter". Schaut doch mal vorbei! 

Erfolgreiche Sportler/innen

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Justus OhdeJustus Ohde

    20606_615198168583344_8813468054031802203_n.jpg
    Esteban Benitez Valle

    DHM Marburg 2017

    • Gold Mannschaft
    • Gold Einzel: Kombinierte Wertung
    • Silber Einzel: Dressur
    • Bronze Einzel: Springen

    AIEC World Finals Niederlande 2016

    • Silber Mannschaft (Team Deutschland)
    • Gold Einzel: Springen

    Nations Cup Spanien 2015

    • Gold Mannschaft (Team Deutschland)
    • Gold Einzel: Dressur
    • Bronze Einzel: Kombinierte Wertung

    Mitglied Deutschland-Kader 2017

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Maximilian KochMaximilian Koch

    15542072_1322406217780502_4308420111059013895_n.jpg

    Nations Cup Schweiz 2017

    • Vierter Platz Einzel: Kombinierte Wertung

    DHM Münster 2016

    • Gold Mannschaft
    • Gold Einzel: Dressur 

    Mitglied Deutschland-Kader 2017 & 2018

  • Inhalt ausklappen Inhalt einklappen Elena Otto-ErleyElena Otto-Erley

    18595591_1325677984135260_7434417364848008244_o.jpg
    Karin Averbeck

    AIEC World Finals Niederlande 2016

    • Silber Mannschaft (Team Deutschland)

    DHM Münster 2016

    • Gold Mannschaft 
    • 5. Platz Einzel: Springen 

    Nations Cup Belgien 2016

    • Gold Mannschaft (Team Deutschland)
    • 6. Platz Einzel: Dressur 

    Mitglied Deutschland-Kader 2017 & 2018