Direkt zum Inhalt
 
 
Banner (Family Welcome Center)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Familienservice » Aktuelles » Nachrichten » 2020 » Jugendförderstipendium im Leistungssport der Stadt Marburg
  • Print this page
  • create PDF file

02.11.2020

Jugendförderstipendium im Leistungssport der Stadt Marburg

Im Jahr 2020 vergibt die Stadt Marburg zum 6. Mal ein Jugendförderstipendium für Leistungssportler/innen.

Mit diesem Stipendium sollen spitzensportliche Leistungen gefördert werden.
Es können jeweils eine weibliche Nachwuchssportlerin und ein männlicher Nachwuchssportler gefördert werden.

Bewerben können sich Jugendliche im Alter zwischen 10 und 18 Jahren, die
  • - einen Team- oder Einzelsport wettkampfmäßig betreiben
  • - offiziell einem von DOSB anerkannten Fachverband angehören
  • - das Ziel haben, mindestens in die nationale und/oder in die internationale Spitze vor zu stoßen beziehungsweise jeweils dort zu verbleiben
  • - wohnhaft in Marburg sind oder für einen Marburger Verein starten.

Die Stadt Marburg legt bei der Vergabe der Stipendien Wert auf den sozialen Aspekt der Förderung. Dabei soll ein besonderes Augenmerk auf die Förderung
von sozial benachteiligten Jugendlichen gelegt werden. Die Stipendiaten werden nicht durch öffentliche Abstimmung, sondern durch Votum einer Fachjury nach
Prüfung der vorgeschlagenen Kandidaten/Kandidatinnen ausgewählt.

Die Höhe des Stipendiums beträgt pro Sportler/Sportlerin einmalig 2.000 Euro.

Die Bewerbungsfrist für das Jahr 2020 läuft bis zum 30.November 2020.

Welche Unterlagen wohin einzureichen sind, entnehmen Sie bitte der Information des Sportportals Marburg.

Zuletzt aktualisiert: 02.11.2020 · dingesa

 
 
 
Philipps-Universität Marburg

Familienservice, Bunsenstraße 3, 4. Stock, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-26402, Fax +49 6421/28-26490, E-Mail: familie@verwaltung.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/familienservice/aktuelles/news/2020/jugendfoerderstipendiumsport

Impressum | Datenschutz