Direkt zum Inhalt
 
 
Banner (Family Welcome Center)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Familienservice » Aktuelles » Nachrichten » 2020 » "Beratung am Abend" - Eine Neue Gesprächsmöglichkeit während der aktuellen Kontaktbeschränkungen
  • Print this page
  • create PDF file

17.04.2020

"Beratung am Abend" - Eine Neue Gesprächsmöglichkeit während der aktuellen Kontaktbeschränkungen

die Einschränkungen der sozialen Kontakte und die momentan geschlossenen Einrichtungen des sozialen Lebens führen zu ungewohnter und verstärkter Isolation. Die Stadt Marburg, der Landkreis Marburg-Biedenkopf sowie 14 freie Jugendhilfe-Träger haben daher die „Beratung am Abend“ ins Leben gerufen, um für all diejenigen ein offenes Ohr zu haben und Hilfe anbieten zu können, die nach einer Gesprächsmöglichkeit suchen.

Eltern, Familien und junge Erwachsene können sich täglich (Mo-So) zwischen 19 und 22 Uhr an diese Anlaufstelle wenden. Sie erhalten unter der Telefonnummer 06421 4806170 eine anonyme telefonische Beratung, können über aktuelle Sorgen und Nöte sprechen und erhalten weiterführende Informationen und Kontaktmöglichkeiten.

Weitere Informationen: https://www.marburg.de/portal/meldungen/beratung-am-abend-neu-fuer-eltern-und-familien-900006487-23001.html?rubrik=900000004.

Zuletzt aktualisiert: 17.04.2020 · dingesa

 
 
 
Philipps-Universität Marburg

Familienservice, Bunsenstraße 3, 4. Stock, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-26402, Fax +49 6421/28-26490, E-Mail: familie@verwaltung.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/familienservice/aktuelles/news/2020/mrberatungamabend

Impressum | Datenschutz