Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Lebensmittelrecht)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Rechtswissenschaften » Lebensmittelrecht » Zweiter Anlauf für allgemeinen Leitsatz
  • Print this page
  • create PDF file

14.07.2011

Zweiter Anlauf für allgemeinen Leitsatz

Lebensmittelzeitung berichtet über Stellungnahme der Forschungsstelle

Auf Initiative des Bundesverbraucherschutzministeriums beriet die Lebensmittelbuch-Kommission seit Herbst letzten Jahres über einen Leitsatz mit allgemeinen Grundsätzen zu Bezeichnungen, Angaben und Aufmachungen beim Inverkehrbringen von Lebensmitteln. Wie die Lebensmittelzeitung in ihrer Ausgabe vom 1. Juli 2011 berichtet, fand der Entwurf auch in der zweiten Lesung nicht die erforderliche Mehrheit. Die Lebensmittelzeitung erwähnt auch die Stellungnahme der Forschungsstelle. Die Forschungsstelle kommt darin zu dem Schluss, dass zum einen der Entwurf des Leitsatzes sein Ziel, die Bezeichnungen, Angaben und Aufmachungen von Lebensmitteln klarer zu gestalten, nicht zu erreichen vermag und dass zum anderen die Leitsätze des Deutschen Lebensmittelbuches überhaupt das falsche Mittel dafür darstellen.

 

Den Artikel der Lebensmittelzeitung können Sie hier einsehen.

Zuletzt aktualisiert: 05.09.2016 · duesterl

 
 
Fb. 01 - Rechtswissenschaften

Verein zur Förderung der Forschungsstelle Lebensmittelrecht, Universitätsstraße 6, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-21730 oder 28-21712, Fax +49 6421/28-23110, E-Mail: lebensmittelrecht@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb01/lebensmittel-alumni/LZ26-11

Impressum | Datenschutz