Hauptinhalt

Marburger Workshop zum Lebensmittelrecht

Auf dem Marburger Workshop zum Lebensmittelrecht informieren Anwältinnen und Anwälte aus namhaften lebensmittelrechtlich spezialisierten Fachkanzleien praxisnah und kompetent über aktuelle Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung.

Das Programm des knapp zweitägigen Workshops fokussiert sich auf das Lebensmittelinformationsrecht und Kennzeichnungsfragen. Aktuelle Entwicklungen, die sich beispielsweise aus neuen Markt-Trends, der Ernährungspolitik oder regulatorischen Neuerungen auf EU-Ebene ergeben, werden stets in die jährliche Programmplanung integriert.

Die Teilnehmerzahl des Workshops ist bewusst beschränkt – trotz der mittlerweile großen Nachfrage an der Fortbildung. Das dient dem Ziel, die bislang stets rege Fachdiskussion unter den Workshop-Teilnehmerinnen und Teilnehmern aufrecht zu erhalten. Auch das trägt zum Erfolg des Workshops bei: Hier treffen Berufstätige mit einem breit angelegten Erfahrungswissen aufeinander und teilen dies miteinander.

Der 12. Marburger Workshop zum Lebensmittelrecht findet am 25. und 26. November 2020 statt.

Zum Flyer (PDF) des 12. Marburger Workshops zum Lebensmittelrecht.

Referentenkreis