Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Fb 15)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Chemie » AG Tonner


Computational materials chemistry group

 

Die Nachwuchsgruppe Theoretische Chemie des Fachbereichs Chemie der Philipps-Universität Marburg wurde Mitte 2010 etabliert. Übergreifendes Ziel der Forschungsarbeiten ist es, molekularchemische Bindungs- und Reaktivitäts-Konzepte über quantitative Untersuchungen der atomaren und elektronischen Struktur auf materialwissenschaftliche Kontexte zu übertragen. Zu diesem Zweck setzen wir insbesondere Dichtefunktional- aber auch Wellenfunktions-basierte Methoden in periodischen und nicht-periodischen Ansätzen ein.

 

News

02/2019 Ein Tutorial zur Nutzung unserer pEDA-Methode wurde von SCM ausgearbeitet, basierend auf Lisas Arbeiten. [ Artikel] / [ Artikel] [ Link]
02/2019 Unser zweiter Artikel im JPCM Special Issue des SFB1083 ist angenommen mit der Untersuchung von Spin-Phänomenen an BiTeI/Au-Grenzflächen. [ Artikel]
01/2019 Nicht-alternierende Aromaten zeigen ungewöhnliche Chemie – auch an Metall/Organik-Grenzflächen. Aus experimenteller und theoretischer Sicht haben wir Azulen umfassend untersucht. [ Artikel] [ SFB 1083]
12/2018 Gemeinsam mit Stacey Bent (Stanford, USA) und Han-Bo-Ram Lee (Incheon, Korea) sind wir erfolgreich in der Merck 350th anniversary research grant Ausschreibung und freuen uns auf eine fruchtbare Zusammenarbeit. [Link]
11/2018 Ein Übersichtsartikel im renommierten WIREs-CMS fasst unsere Aktivitäten der letzten Jahre in Bezug auf Entwicklung und Anwendung der pEDA-Methode zusammen. [ Artikel]
11/2018 Computational Chemistry nutzt Supercomputer für Halbleiter-Forschung. Das ist der Tenor eines HLRS News-Artikels von Chris Williams, der unsere Aktivitäten auf den HLRS-Rechnern und die wissenschaftlichen Hintergründe für ein breiteres Publikum aufbereitet. [Link]

Wissenschaftsjournalisten weltweit berichteten darüber:
10/2018 Wir heißen Daniel Grigjanis als Forschungspraktikant herzlich willkommen!
10/2018 Dispersionseffekte können die Ordnung organischer Moleküle auf Halbleiteroberflächen bestimmen. [ Artikel]
News-Archiv

Zuletzt aktualisiert: 13.03.2019 · Reuti

 
 
 
Fb. 15 - Chemie

Fb. 15 - Chemie, Hans-Meerwein-Straße 4, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-25543, Fax +49 6421/28-28917 , E-Mail: dekanat@chemie.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb15/ag-tonner

Impressum | Datenschutz