Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Fb 15)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Chemie » Studium » Praktika » Chemie als Nebenfach » Humanmedizin, Zahnmedizin, Biologie Lehramt
  • Print this page
  • create PDF file

Chemisches Praktikum für Studierende der Humanmedizin,

der Zahnheilkunde und Biologie/Lehramt

 


 
 


  SS 04
  

Musterloesung OC1         
 

Musterloesung OC2         
 

Musterloesung OC3           


 WS 04/05
 

Musterloesung AC1                    

Musterloesung AC2                    

Musterloesung AC3 mit Kombi III
 


 SS 05

Musterloesung OC 1

Musterloesung OC 2                        

Musterloesung OC 3                       

 
 


WS 05/06


 
Musterloesung Kombi I

MusterloesungACIKombiIIWS0506

Musterloesung AC2 KombiIII

 


SS 06

                                      

Musterlösung OC I                                                                           

Musterlösung OC 2                                       

Musterlösung OC 2                                       

_________________________________________________________________________________

                                                     WS 06/07


    

Musterlösung AC 1

Musterlösung AC 2

Musterlösung AC 3

___________________________________________                                

                                                                                                                         SS 07

Musterloesung OC 1

Musterloesung OC 2

Musterloesung OC 3

_____________________________________________________________

WS 07/08

 


Musterloesung AC 1                       

Musterloesung AC 3

____________________________________________________________

SS 08

Musterloesung OC1 + Kombi I

             

Musterloesung OC 2 und Kombi-Klausur II

         

Musterloesung OC3 + Kombi III

______________________________________________________

WS 08/09

 

Musterloesung AC-1

Musterloesung AC-2

Musterloesung AC-3

_______________________________________________________________________________________________

SS 09

Musterloesung OC 1          

Musterloesung OC 2          

Musterloesung OC 3        

___________________________________________________________________________________________________________

WS 09/10

Musterlösung AC 1          

Musterlösung AC 2             

Musterloesung AC 3

  _______________________________________________________________________________________________

SS 10


 

Musterloesung OC 1

Musterloesung OC 2

Musterloesung OC 3

_________________________________________________________________________________________________________________________________

WS 2010/2011



Musterlösung AC 1         

Musterlösung AC 2

Musterlösung AC 3


_____________________________________________________________________________________________________________

SS 2011

 

Musterlösung OC 1

Musterlösung OC 2

Musterlösung OC 3


____________________________________________________________________________________________________________________________________________

WS 2011/2012

 

Musterlösung AC 1

Musterlösung AC 2

Musterlösung AC 3



 ___________________________________________________________________________________________

SS 2012

 


Musterloesung OC 1

Musterlösung OC 2


  __________________________________________________________________________________________

WS 12/13

 


  Musterlösung AC 1

Musterlösung AC 2



___________________________________________________________________________________________________________________________________________

SS 13


Musterlösung OC-1


Musterlösung OC-2







___________________________________________________________________________________________________________________________________________

WS 13/14



Musterlösung AC-1


Musterlösung AC-2

 


 


___________________________________________________________________________________________________________________________________________

SS 14


 


 

 

Musterlösung OC-1

 

 

Musterlösung OC-2

 


__________________________________________________________________________________________________________________________________________ 

WS 14/15


 





 

Musterloesung AC-1

Musterlösung Kombi-II

 

 

Musterlösung AC-2


_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

SS 15

 

 


 

Musterlösung OC-1

Musterlösung OC-2

 ___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


WS 15/16

 

 

 

Musterlösung AC-1

Musterlösung Kombi-II

Musterlösung AC-2

Musterlösung AC-2 - Bio/L3


________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

SS 16

 


Musterlösung OC-1

Musterlösung Kombi-I


Musterlösung OC-2

Musterlösung Kombi-II


Musterloesung OC-2-Bio



________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

WS 16/17

 


Musterlösung Kombi-I

Ergebnisse AC-1

Ergebnisse Kombi-II

Musterlösung AC-1

Musterlösung Kombi-II

Ergebnisse AC-2

Musterlösung AC-2



Klausur AC-2 (Termin für Bio/L3):

Stoff: wie immer aus VL + ÜB + PR; Klausur stellt B. Neumüller

06.03.17; 09:00 - 10:30 h; HS A (Chemie/Lahnberge)

Ergebnisse: 07.03.17; ca. 12:00 h (Netz)

Ergebnisse AC-2-Bio/L3

Musterlösung AC-2-Bio/L3

Klausureinsicht: 07.03.17; 15:00 - 15:30 h; E 035 (Chemie/Lahnberge); wer keine Zeit hat, kann Beauftragte schicken; es wird kein Ersatztermin angeboten.


_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

SS 17


Achtung: Alle Teilnehmer an den Klausuren werden automatisch von uns angemeldet ("Marvin" funktioniert nicht).


Achtung: Wer das PR wiederholen muss, weil er die Klausuren nicht mit insgesamt 100 Punkten geschafft hat, wird automatisch für die Kombi-Klausuren im

                SS 17 angemeldet.


Diejenigen, die bereits im Praktikum sind und im SS 17 den OC-Teil machen, müssen

- sich nicht mehr anmelden,

- keine Chemikalienpauschale bezahlen,

- keine Sicherheitsunterweisung hören.

- Ausgenommen sind Studierende, die das PR mit Erlaubnis der Praktikumsleitung unterbrochen haben und nun wieder einsteigen. Bitte am Anmeldetag (18.04.17; 12:00 - 14:00 h) in E 035 melden.

- Alle im PR befindlichen Studierenden einfach an ihrem jeweiligen Kurstag in ihrer Box vom WS 16/17 um 10:00 h einfinden.

- Wer an den Tutorien teilnehmen will: immer am jeweiligen Kurstag 09:00 h. Verteilung am jeweiligen ersten KT OC 09:00 h in HS A. (Siehe Aushang pdf-Datei).

- Und dran denken: Wer schon einen Fehltag hat, kann sich keinen mehr leisten!

Säle_neu

 

- Es gibt nun jeden KT dreimal: Gruppe A, B und C. Damit dauert das PR eine Wochen länger (Aushang unten schon einsehbar).  



Gesamtwiederholer und Neueinsteiger müssen aber die Anmeldeprozedur mit Sicherheitsunterweisung durchlaufen, wenn Sie am Gesamt-PR teilnehmen wollen.

 

Die Formel x (AC) + y (OC) = 100 Punkte (Klausuren bestanden) gilt weiterhin, egal was Sie von anderer Seite

hören. Bestes Ergebnis in AC oder in OC zählt.


Eine einzelne Klausur ist bei 50 Punkten oder mehr bestanden (keine Nachklausur mehr; Ausnahme: letzter Teil des PR und noch keine 100 Punkte insgesamt).


Zur Nachklausur wird man nach dem Durchfallen automatisch angemeldet.


Bei Kombi-Klausuren: 50 Punkte und besser bedeutet bestanden. Auch zu den Kombi-Klausuren wird man automatisch angemeldet.

 

Am Ende des SS 17 müssen alle ihre Holzkisten abgeben.

 

Themenkatalog AC (VL + ÜB)

Themenkatalog OC (VL + ÜB)

Übungen AC

Vorlesungsskript AC





Klausur OC-1 (Termin für Humanmedizin, Zahnmedizin und Bio/L3) und Kombi-I (alle Studiengänge).

Stoff: wie immer aus VL + ÜB + PR; Klausur stellt A. Breder (bei Kombi AC von B. Neumüller und OC A. Breder)

Erlaubte Hilfsmittel: Taschenrechner (auch programmierbar), PSE ohne Zusatzeinträge (Formeln etc.), Molekülbaukasten (ohne vorbereitete Moleküle)

15.07.17; 09:00 - 10:30 h; HS-Gebäude Biegenstraße 14. Danach ca. 11:15 h letzte Kistenabgabe (Springer Chemie/Lahnberge)

Ergebnisse: 18.07.17; bis ca. 13:00 h im Netz.

Ergebnisse OC-1

Ergebnisse Kombi-I

Musterloesung OC-1

Musterloesung Kombi-I

Klausureinsicht für Durchfaller: 18.07.17; E 035 (Chemie/Lahnberge); 15:00 - 15:30 h; wer keine Zeit hat, kann Beauftragte schicken; es wird kein Ersatztermin angeboten.


Klausur OC-2 (Nachschreibklausur; Termin für Humanmedizin und Zahnmedizin) und Kombi-II (alle Studiengänge).

Stoff: wie immer aus VL + ÜB + PR; Klausur stellt A. Breder (bei Kombi AC von B. Neumüller und OC A. Breder)

Erlaubte Hilfsmittel: Taschenrechner (auch programmierbar), PSE ohne Zusatzeinträge (Formeln etc.), Molekülbaukasten (ohne vorbereitete Moleküle)

25.07.2017; 18:30 - 20:00 h; HS A u.a. (Chemie/Lahnberge)

Ergebnisse: 26.07.17; ca. 13:00 h (Netz)

Ergebnisse OC-2

Ergebnisse Kombi-II

Musterlösung OC-2

Musterlösung Kombi-II

Klausureinsicht für Durchfaller: 26.07.17; E 035 (Chemie/Lahnberge); 15:00 - 15:30 h; wer keine Zeit hat, kann Beauftragte schicken; es wird kein Ersatztermin angeboten.
Photographien und Photokopien sind dabei untersagt. Man kann aber Notizen anfertigen.


Klausur OC-2 (Nachschreibklausur; Termin für Bio/L3):

Stoff: wie immer aus VL + ÜB + PR; Klausur stellt A. Breder

Erlaubte Hilfsmittel: Taschenrechner (auch programmierbar), PSE ohne Zusatzeinträge (Formeln etc.), Molekülbaukasten (ohne vorbereitete Moleküle)

31.07.17; 09:00 - 10:30 h; HS B (Chemie/Lahnberge)

Ergebnisse: 01.08.17; ca. 12:00 h (Netz)

Ergebnisse OC-2_Bio_L3

Musterlösung OC-2_Bio_L3

Klausureinsicht: 01.08.17; 15:00 - 15:30 h; E 035 (Chemie/Lahnberge); wer keine Zeit hat, kann Beauftragte schicken; es wird kein Ersatztermin angeboten.
Photographien und Photokopien sind dabei untersagt. Man kann aber Notizen anfertigen.


Scheinausgabe (ZHK; Gesamtpraktikum!):
27.07.17; 12:00 - 14:00 h; E 048 (es können Beauftragte mit schriftlicher Bestätigung geschickt werden).




Aushang SS 17 (Kurzform mit wichtigen Terminen)

Zeitplan SS 17//WS 17/18 (ausführlich mit allen Terminen und Regelungen)

Vorlesung OC

1. Woche

2. Woche

3. Woche

4. Woche

5. Woche

6. Woche

zusätzliche Übungen 4

7. Woche

8. Woche

9. Woche

10. Woche

11. Woche - Übungen

11. Woche

12. Woche und Übungen 4. - 6.

13. Woche

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

WS 17/18

 

Achtung: Alle Teilnehmer an den Klausuren werden automatisch von uns angemeldet ("Marvin" funktioniert nicht).


Achtung: Wer das PR wiederholen muss, weil er die Klausuren nicht mit insgesamt 100 Punkten geschafft hat, wird automatisch für die Kombi-Klausuren im

                WS 17/18 angemeldet.


Diejenigen, die bereits im Praktikum sind und im WS 17/18 den AC-Teil machen, müssen

- sich nicht mehr anmelden,

- keine Chemikalienpauschale bezahlen,

- keine Sicherheitsunterweisung hören.

- Ausgenommen sind Studierende, die das PR mit Erlaubnis der Praktikumsleitung unterbrochen haben und nun wieder einsteigen. Bitte am Anmeldetag (16.10.17; 12:00 - 14:00 h) in E 035 melden.

- Alle im PR befindlichen Studierenden werden wieder eine Holzkiste übernehmen. Bitte beim Einführungstag 20.10.17 um ca. 19:00 h in der jeweiligen Box melden (man bleibt in der Box vom SS 17).


- Und dran denken: Wer schon einen Fehltag hat, kann sich keinen mehr leisten!

Säle_neu

 



Gesamtwiederholer und Neueinsteiger müssen aber die Anmeldeprozedur mit Sicherheitsunterweisung durchlaufen, wenn Sie am Gesamt-PR teilnehmen wollen.

 

Die Formel x (AC) + y (OC) = 100 Punkte (Klausuren bestanden) gilt weiterhin, egal was Sie von anderer Seite

hören. Bestes Ergebnis in AC oder in OC zählt.


Eine einzelne Klausur ist bei 50 Punkten oder mehr bestanden (keine Nachklausur mehr; Ausnahme: letzter Teil des PR und noch keine 100 Punkte insgesamt).


Zur Nachklausur wird man nach dem Durchfallen automatisch angemeldet.


Bei Kombi-Klausuren: 50 Punkte und besser bedeutet bestanden. Auch zu den Kombi-Klausuren wird man automatisch angemeldet.

 

 

Themenkatalog AC (VL + ÜB)

Themenkatalog OC (VL + ÜB)

Übungen AC

Vorlesungsskript AC


Kombi-Klausur I im WS 17/18 für alle Studiengänge

Stoff: wie immer aus VL + ÜB + PR; Klausur stellen B. Neumüller (AC) und A. Breder (OC).

Erlaubte Hilfsmittel: Taschenrechner (auch programmierbar), PSE ohne Zusatzeinträge (Formeln etc.), Molekülbaukasten (ohne vorbereitete Moleküle).

04.10.17; 09:00 - 10:30 h; HS A (Chemie/Lahnberge; HS-Verteilung als Aushang im Foyer des HS-Gebäude/Chemie am Tag der Klausur).

Ergebnisse: 05.10.17; ca. 12:00 h im Netz.

Klausureinsicht für Durchfaller: 05.10.17; E 035 (Chemie/Lahnberge); 15:00 - 15:30 h; wer keine Zeit hat, kann Beauftragte schicken; es wird kein Ersatztermin angeboten.
Photographien und Photokopien sind dabei untersagt. Man kann aber Notizen anfertigen.



Klausur AC-1 (Termin für Humanmedizin, Zahnmedizin und Bio/L3) und Kombi-II (alle Studiengänge).

Stoff: wie immer aus VL + ÜB + PR; Klausur stellt A. Breder (bei Kombi AC von B. Neumüller und OC N.N.)

Erlaubte Hilfsmittel: Taschenrechner (auch programmierbar), PSE ohne Zusatzeinträge (Formeln etc.), Molekülbaukasten (ohne vorbereitete Moleküle)

03.02.18; 09:00 - 10:30 h; HS-Gebäude Biegenstraße 14. Danach ca. 11:15 h letzte Kistenabgabe (Springer Chemie/Lahnberge).

Ergebnisse: 06.02.18; bis ca. 13:00 h im Netz.

Klausureinsicht für Durchfaller: 06.02.18; E 035 (Chemie/Lahnberge); 15:00 - 15:30 h; wer keine Zeit hat, kann Beauftragte schicken; es wird kein Ersatztermin angeboten.
Photographien und Photokopien sind dabei untersagt. Man kann aber Notizen anfertigen.


Klausur AC-2 (Nachschreibklausur; Termin für Humanmedizin und Zahnmedizin).

Stoff: wie immer aus VL + ÜB + PR; Klausur stellt B. Neumüller.

Erlaubte Hilfsmittel: Taschenrechner (auch programmierbar), PSE ohne Zusatzeinträge (Formeln etc.), Molekülbaukasten (ohne vorbereitete Moleküle)

13.02.18; 18:30 - 20:00 h; HS A u.a. (Chemie/Lahnberge)

Ergebnisse: 14.02.18; ca. 13:00 h (Netz)

Klausureinsicht für Durchfaller: 14.02.18; E 035 (Chemie/Lahnberge); 15:00 - 15:30 h; wer keine Zeit hat, kann Beauftragte schicken; es wird kein Ersatztermin angeboten.
Photographien und Photokopien sind dabei untersagt. Man kann aber Notizen anfertigen.


Klausur AC-2 (Nachschreibklausur; Termin für Bio/L3):

Stoff: wie immer aus VL + ÜB + PR; Klausur stellt B. Neumüller

Erlaubte Hilfsmittel: Taschenrechner (auch programmierbar), PSE ohne Zusatzeinträge (Formeln etc.), Molekülbaukasten (ohne vorbereitete Moleküle)

26.02.18; 09:00 - 10:30 h; Raum wird noch bekanntgegeben

Ergebnisse: 27.02.18; 15:00 - 15:30 h; E 035 (Chemie/Lahnberge); wer keine Zeit hat, kann Beauftragte schicken; es wird kein Ersatztermin angeboten.
Photographien und Photokopien sind dabei untersagt. Man kann aber Notizen anfertigen.




Aushang WS 17/18 (Kurzform mit wichtigen Terminen)

Zeitplan WS 17/18 und SS 18 (ausführlich mit allen Terminen und Regelungen)


Übungen:   Do. 18:15 - 19:45 h in HS A an folgenden Terminen:

26.10.17

02.11.17

09.11.17

16.11.17

23.11.17

30.11.17

07.12.17

21.12.17

11.01.17

18.01.17

25.01.17

Zuletzt aktualisiert: 17.08.2017 · Bernhard Neumueller

 
 
 
Fb. 15 - Chemie

Fb. 15 - Chemie, Hans-Meerwein-Straße 4, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-25543, Fax +49 6421/28-28917 , E-Mail: dekanat@chemie.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb15/studium/praktika/nebenfach/medprakt

Impressum | Datenschutz