Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (CNMS)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » CNMS

Centrum für Nah- und Mittelost-Studien (CNMS)

Das interdisziplinäre Centrum für Nah- und Mittelost-Studien konzentriert seit 2006 die Orientwissenschaft in Hessen. Mit sieben Professuren, einer Vielzahl an MitarbeiterInnen und einer internationalen Vernetzung bietet das CNMS ein einmaliges Spektrum orientwissenschaftlicher Lehre und Forschung.

hoersaal
forschungds   
wordlefg

Studium

Bachelorstudiengänge, Masterstudiengänge,
Promotion, Studienberatung,
Auslandsstudium, Lehrveranstaltungen
Prüfungsangelegenheiten, Arbeitskreise

Forschung

Forschungsprojekte, Konferenzen,
Publikationen (Monographien,
Online-Journal META, Schriftenreihe
MENA direkt
), Bibliothek

Fachgebiete

Altorientalistik, Arabistik, Iranistik,
Islamwissenschaft, Politik, Semitistik
Wirtschaft

                        

Nachrichten  RSS-Feed

NAREM Project Website!
The website of NAREM project which is supported by Auswärtiges Amt via DAAD is now operationalized and will be updated regularly.

DFG-Schwerpunktprogramm Transottomanica
Neues Forschungsprojekt zu transregionalen Verflechtungen in osmanischer Zeit von der DFG bewilligt!

Conference Registration Now Open!
Registration for IIEA - Fourth International Conference on Iran’s Economy in Marburg is now open.

DFG-Förderung für interdisziplinäre Online-Zeitschrift
Internationales Fachmedium erscheint an der Philipps-Universität Marburg

weitere ...  

Zuletzt aktualisiert: 27.05.2016

 
 
 
Centrum für Nah- und Mittelost-Studien

Centrum für Nah- und Mittelost-Studien, Deutschhausstraße 12, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-24946, Fax +49 6421/28-24829, E-Mail: cnms@uni-marburg.de

Twitter-Logo

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/cnms

Impressum | Datenschutz