Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (BWL01)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Wirtschaftswissenschaften » Technologie- und Innovationsmanagement » Forschung » Marburger Coachingstudie
  • Print this page
  • create PDF file


3. Marburger Coaching-Studie

Sehr geehrte Damen und Herren,

auf dieser Seite finden Sie Informationen zur 3. Marburger Coaching-Studie.

Das Ziel der Marburger Coaching-Studien liegt in der Schaffung größerer Transparenz auf dem sehr unübersichtlichen deutschen Coaching-Markt. Darüber hinaus dienen die erhobenen Daten als Grundlage für wissenschaftliche Publikationen im Forschungsfeld Coaching.

Warum sollten Sie sich an der Studie beteiligen?

Die Erhebung von Strukturdaten über den deutschen Coaching-Markt ermöglicht die Marktentwicklung und aktuelle Trends dieser Entwicklung zu beschreiben. Strukturdaten können für Sie als Maßstab zum Vergleich mit Konkurrenten dienen (Benchmarking). Unabhängig davon, ob Sie nun Anbieter oder Kunde von Coaching-Dienstleistungen sind, können die erhobenen Daten für organisatorische und/oder strategische Entscheidungen im Wettbewerbsumfeld deutscher Coaching-Markt genutzt werden. Damit die dritte Marburger Coaching-Studie in ihrem repräsentativen Charakter an die ersten beiden Marburger Coaching-Studien (N=1.333; N=1.519) anknüpfen kann, bitten wir Sie als Experten um Ihre Unterstützung und Offenheit im Ausfüllen eines Fragebogens.
Wenn Sie an einer Zusammenfassung der Ergebnisse interessiert sind, geben Sie am Ende des Fragebogens bitte Ihre Emailadresse an.        

Die Erhebung für die 3. Marburger Coaching-Studie ist abgeschlossen!

 
Es haben N=1.104 Probanden (971 Coachs und 133 Unternehmen/Kunden) an der Umfrage teilgenommen. 
Für diese positive Resonanz und Ihre Unterstützung bedanken wir uns sehr herzlich. 

*******************************************************************************

Mit Ergebnissen der 3. Marburger Coaching-Studie ist nicht vor September 2013 zu rechnen. 

Die Teilnehmer/innen der 3. Marburger Coaching-Studie, die Ihre Emailadresse angegeben haben, bekommen, sobald vorhanden, eine Zusammenfassung der Ergebnisse per Mail zugesendet. 

*******************************************************************************

Bei Rückfragen schreiben Sie bitte an: coaching@wiwi.uni-marburg.de

 

Die Auswertung der Daten der ersten beiden Studien ist abgeschlossen.

Teilnehmer/innen der Studien erhalten nach Abschluss der Erhebung eine Zusammenfassung der Ergebnisse via Email.

Eine Auswertung der 2. Marburger Coaching-Studie in Form einer Marktanalyse ist über den Deutschen Bundesverband Coaching e.V. (DBVC) zu erwerben. 

Die Ergebnisse der 1. Marburger Coaching-Studie 2009 sind im Buch "Management von Coaching" (s.u.) veröffentlicht. Die Studie liegt dem Buch auch in Form einer CD bei.  


Wer steht hinter der Studie?

MS_coaching

Michael Stephan
ist Universitätsprofessor und Inhaber des wirtschaftswissenschaftlichen Lehrstuhls für Technologie- und Innovationsmanagement an der Philipps-Universität Marburg. Einer seiner Forschungsschwerpunkte liegt auf wissensintensiven Dienstleistungen (insbes. Coaching). Michael Stephan ist einer der ersten Wirtschaftswissenschaftler, der sich mit dem Thema Coaching aus einer ökonomischen Perspektive heraus auseinandersetzt.

PG_coaching



Peter-Paul Gross
, Dipl. Kfm. und Sprechwissenschaftler, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Lehrstuhl für Technologie- und Innovationsmanagement. Seine Dissertation hat er zum Thema: "Eine ökonomische Analyse der wissensintensiven Dienstleistung Coaching" verfasst. Peter-Paul Gross ist Träger des Deutschen Coaching-Preises 2010 in der Kategorie Wissenschaft, verliehen vom DBVC e.V.





Kontakt: coaching@wiwi.uni-marburg.de

Zusammen sind Sie Autoren der Bücher:








 
Titelbild Management von Coaching

    
Cover Coaching Orga



Zuletzt aktualisiert: 16.06.2013 · kesslerd

 
 
 
Fb. 02 - Wirtschaftswissenschaften

Technologie- und Innovationsmanagement, Am Plan 2, D-35037 Marburg
Tel. +49 6421/28-21718, Fax +49 6421/28-28958, E-Mail: tim@wiwi.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/fb02/bwl01/forschung/marburgercoachingstudie

Impressum | Datenschutz