Hauptinhalt

Masterstudium

In den folgenden Tabellen bekommen Sie einen Überblick über die langfristig von uns angebotenen Master-Module gemäß neuer und alter Prüfungsordnung.

In jedem Semester ist eine Modulprüfung bestehend aus: 1. einer Pflichtvorlesung und 2. einer Wahlpflichtvorlesung bzw. Übung abzulegen.

Modul TIM a

  • Variante 1: VL SMTI + VL IPM (TIM a1; Vorlesungsvariante)
  • Variante 2: VL SMTI + UE SMTI (TIM a2; studienbegleitende Variante)

Modul TIM b

  • Variante 1: VL IMGP + VL DLIM (TIM b1; Vorlesungsvariante)
  • Variante 2: VL IMGP + UE IMGP (TIM b2; studienbegleitende Variante)
Wintersemester Sommersemester
image_preview.jpeg
image_preview-2.jpeg

Die Prüfung der Varianten 1 (TIM a1, TIM b1) erfolgen in Form einer 120-minütigen Modulabschlussprüfung. Die Zeit kann variabel auf die beiden Klausuren aufgeteilt werden. Diese Modulvarianten müssen in Summe bestanden werden.

Die Prüfung der Varianten 2 (TIM a2, TIM b2) erfolgen in Form einer 60-minütigen Klausur sowie einer semesterbegleitenden Übungsleistung (Thesenpapier + Übungsbesuch). Es müssen beide Teilleistungen dieser Modulvariante unabhängig voneinander bestanden werden. Die Modulnote ergibt sich aus dem arithmetischen Mittel der beiden Teilleistungen.

Wenn Sie planen Ihre Masterarbeit an der Professur für Technologie- und Innovationsmanagement zu schreiben, ist die erfolgreiche Teilnahme an zwei Vertiefungsmodulen (12 LP) im Bereich SBWL Technologie- und Innovationsmanagement verpflichtende Voraussetzung. Das Projektseminar wird ebenfalls als SBWL Vertiefungsmodul angerechnet.

Beide Prüfungsordnungen - Modulübersicht

Modul SS
2018
WS
2018/19
SS
2019
WS
2019/20
Strategic Management of Technology and Innovation - Vorlesung
Strategic Management of Technology and Innovation - Übung
Innovationsmanagement: Gestaltungsfelder und Prozesse - Vorlesung
Innovationsmanagement: Gestaltungsfelder und Prozesse - Übung
Intellectual Property Management - Vorlesung
Innovationen im Dienstleistungsmanagement - Vorlesung
Projektseminar zum Technologie- und Innovationsmanagement