Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Fb 15)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » Chemie » Fachschaft » Gremien
  • Print this page
  • create PDF file

Gremienarbeit

Die Fachschaft vertritt die Studierenden des Fachbereichs Chemie in verschiedenen Gremien. Im Folgenden eine Auswahl verschiedener Gremien, in denen Mitglieder der Fachschaft vertreten sind:

 

Gremien auf Fachschaftsebene:

  • Fachschaftsrat (FSR)
    Formal gesehen ist die Fachschaft die Menge aller Studierenden am Fachbereich Chemie. Im Rahmen der Uni-Wahlen werden aus dieser Menge neun Studierende gewählt, die diese Menge vertreten. Diese neun gewählten Studierenden werden Fachschaftsräte genannt, da sie den Rat der Fachschaft bilden.
    Jedoch hat sich im Verlauf der Zeit eine andere Bedeutung für das Wort "Fachschaft" etabliert. So bedeutet Fachschaft heute eher die Menge an Studierenden, die die Interessen der Studierenden vertreten. Die Fachschaftsräte, welche normalerweise aus dem Kreise der Fachschaft kommen, sind daher ein Teil der Fachschaft. Sie haben rechtlich her gesehen ein paar wenige zusätzliche Rechte auf universitärer Ebene. In unserer Fachschaft ist jeder gleichberechtigt, Fachschaftsräte haben hier kein zusätzliches Stimmrecht. Um Studierenden-Vertreter in den verschiedenen Kommissionen des Fachbereiches zu sein, muss man kein Fachschaftsrat sein.

  • Studierenden-Einführungswoche (StEW)
    Hier wird sich jedes Semester wieder zusammen getan um die anstehende Ersti-Woche zu organisieren. Weitere Infos...

  • Lange Nacht der Chemie (LaNa)
    Die mittlerweile traditionelle LaNa findet jedes Jahr im Januar statt. Dabei muss natürlich einiges vorbereitet werden. Weitere Infos...


Gremien auf Fachbereichsebene:

  • Fachbereichsrat (FBR)
    Der FBR ist das "Parlament" des Fachbereichs. Tagt 3-4 Mal im Semester. (3 studentische Vertreter/innen, welche jährlich im Rahmen der Uni-Wahlen persönlich gewählt werden)

  • Haushaltskommission
    Berät über das Haushaltsbudget des Fachbereichs. Vorsitzender ist der Dekan. (1 studentische/r Vertreter/in)

  • Lehrsondermittel-Kommission
    Berät über das Lehrsondermittel-Budget des Fachbereichs. Die Lehrsondermittel kommen aus Landesmitteln als Ersatz für die Studiengebühren. (3 studentische Vertreter/innen)

  • Berufungs-Kommissionen
    Berät über Stellenausschreibungen für neue Stellen (z.B. Professur) am Fachbereich, sortiert und bewertet die Bewerbungen und erstellt eine Auswahlliste geeigneter Bewerber für den FBR. (meist 2 studentische Vertreter/innen)

  • Bachelor/Master-Kommission (BaMa-Kommission)
    Berät über das Reakkreditierungsverfahren für den Bachelor- und Masterstudiengang. Vorsitzender ist der Studiendekan. (3 studentische Vertreter/innen)

  • Bachelor-/Master-Prüfungsausschuss
    1 studentische/r Vertreter/in

  • Promotionsausschuss
    1 studentische/r Vertreter/in

  • und viele weitere Kommissionen...


Gremien auf universitärer Ebene:

  • Fachschaftenkonferenz (FSK)
    Die FSK ist eine Versammlung aller Fachschaften der Philipps-Universität Marburg um die Vernetzung zwischen den Fachschaften zu fördern und deren Arbeit zu koordinieren. Tagt etwa alle zwei Monate.

Zuletzt aktualisiert: 20.07.2011 · Schroedg

 
 
 
Fb. 15 - Chemie

Fachschaft Chemie, Hans-Meerwein-Straße, D-35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-25543, Fax +49 6421/28-28917 , E-Mail: FSChemie@chemie.uni-marburg.de

URL dieser Seite: http://www.uni-marburg.de/fb15/fachschaft/gremien

Impressum | Datenschutz