Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (CNMS)
 
  Startseite  
 
Sie sind hier:» Universität » CNMS

Centrum für Nah- und Mittelost-Studien (CNMS)

Im interdisziplinären Centrum für Nah- und Mittelost-Studien sind seit 2006 die nahostbezogenen Kompetenzen in Hessen konzentriert. Mit sieben Professuren, einer Vielzahl an MitarbeiterInnen und einer internationalen Vernetzung bietet das CNMS ein einmaliges Spektrum nahostwissenschaftlicher Lehre und Forschung.

hoersaal
forschungds
wordlefg
Internationales

Studium

Bachelorstudiengänge,
Masterstudiengänge,
Promotion, Studienberatung,
Auslandsstudium, Lehrveranstaltungen
Prüfungsangelegenheiten, Arbeitskreise, ...

Forschung

Forschungsprojekte, Konferenzen,
Publikationen (Monographien,
Online-Journal META, Schriftenreihe
MENA direkt
), CNMS-Forum, Bibliothek, ...

Fachgebiete

Altorientalistik, Arabistik, Iranistik,
Islamwissenschaft, Politik, Semitistik
Wirtschaft

Internationales

                        

Nachrichten  RSS-Feed

Medienecho zur Tagung "Jews in Muslim Majority Countries"
Radio-Interview und Zeitungsartikel zur Tagung in Berlin

Interview of Mohammad Farzanegan with SharghDaily on Political Economy of Corruption in Iran
Prof. Mohammad Reza Farzanegan in an interview with SharghDaily (in Persian) explains the political economy of corruption in Iran. Independent & privately ...

Festschrift für Wim Raven erschienen
Albrecht Fuess, Stefan Weninger (eds.): A life with the Prophet? Examining Hadith, Sira and Qur'an. In Honor of Wim Raven

weitere ...  

Zuletzt aktualisiert: 18.11.2017

 
 
 
Centrum für Nah- und Mittelost-Studien

Centrum für Nah- und Mittelost-Studien, Deutschhausstraße 12, 35032 Marburg
Tel. +49 6421/28-24946, Fax +49 6421/28-24829, E-Mail: cnms@uni-marburg.de

Facebook-Logo Twitter-Logo

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/cnms

Impressum | Datenschutz