Hauptinhalt

ARCHÄOLOGISCHES KOLLOQUIUM

Archäologisches Seminar & Christliche Archäologie und Byzantinische Kunstgeschichte

Gastvorträge im Sommersemester 2022

21.04.2022 Prof. Dr. Sabine Schrenk (Bonn)
Seiden für die Verehrung des Bischofs Ambrosius. Ein Konservierungsprojekt und seine archäologisch-theologische Auswertung
12.05.2022 Prof. Dr. Beate Böhlendorf-Arslan (Marburg)
Made in Assos. Produktion und Handel in einer byzantinischen Provinzstadt
02.06.2022 Prof. Dr. Michael Heinzelmann (Köln)
Ostia, Portus, Rom und der Mittelmeerhandel - für eine Neubewertung des größten Warenumschlagsplatzes der antiken Welt
23.06.2022 Prof. Dr. Nurettin Arslan (Çanakkale)
Assos und seine Nachbarstädte Gargara und Lamponia
07.07.2022 Prof. Dr. Holger A. Klein (New York)
Ein Amerikaner in Konstantinopel: Thomas Whittemore und der amerikanische Beitrag zur Wiederentdeckung der byzantinischen Kunst
14.07.2022 Prof. Dr. Richard Posamentir (Tübingen)
Überlegungen zum Kaiserkult im römischen Osten
 
 Organisation: Es laden ein: Held / Amedick / Lätzer-Lasar / Böhlendorf-Arslan / Dennert

Die Veranstaltungen finden im Hörsaal 00 013 ∙ Biegenstraße 11 ∙ 35037 Marburg um 18 Uhr c.t. statt