Hauptinhalt

Gesamtkatalog

Band 124

Hettler, Yvonne (2018): Salienz, Bewertung und Realisierung regionaler Sprachmerkmale in Bremen und Hamburg. Hildesheim/Zürich/New York: Olms. (Deutsche Dialektgeographie. 124).

Band 123

Fleischer, Jürg (2017): Geschichte, Anlage und Durchführung der Fragebogen-Erhebungen von Georg Wenkers 40 Sätzen. Dokumentation, Entdeckungen und Neubewertungen. Hildesheim/Zürich/New York: Olms. (Deutsche Dialektgeographie. 123).

Band 122

Keil, Carsten (2017): Der VokalJäger. Eine phonetisch-algorithmische Methode zur Vokaluntersuchung. Exemplarisch angewendet auf historische Tondokumente der Frankfurter Stadtmundart. Hildesheim/Zürich/New York: Olms. (Deutsche Dialektgeographie. 122).

Band 121

 

Wilcken, Viola (2015): Historische Umgangssprachen zwischen Sprachwirklichkeit und literarischer Gestaltung. Formen, Funktionen und Entwicklungslinien des ‚Missingsch‘. Hildesheim/Zürich/New York: Olms. (Deutsche Dialektgeographie. 121).

Band 120

 

Scharioth, Claudia (2015): Regionales Sprechen und Identität. Eine Studie zum Sprachgebrauch, zu Spracheinstellungen und Identitätskonstruktionen von Frauen in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Hildesheim/Zürich/New York: Olms. (Deutsche Dialektgeographie. 120).

Band 119

 

Jürgens, Carolin (2015): Niederdeutsch im Wandel. Sprachgebrauchswandel und Sprachwahrnehmung in Hamburg. Hildesheim/Zürich/New York: Olms. (Deutsche Dialektgeographie. 119).

Band 118

 

Rocholl, Marie Josephine (2015): Ostmitteldeutsch – eine moderne Regionalsprache? Eine Untersuchung zu Konstanz und Wandel im thüringisch-obersächsischen Sprachraum. Hildesheim/Zürich/New York: Olms. (Deutsche Dialektgeographie. 118).

Band 113.1

 

Elmentaler, Michael / Peter Rosenberg (2015): Norddeutscher Sprachatlas (NOSA). Band 1: Regiolektale Sprachlagen. Unter Mitarbeit von Liv Andresen, Klaas-Hinrich Ehlers, Kristin Eichhorn, Robert Langhanke, Hannah Reuter, Claudia Scharioth und Viola Wilcken. Kartografie, Layout und Satz: Ulrike Schwedler. Hildesheim/Zürich/New York: Olms. (Deutsche Dialektgeographie. 113.1).

Band 112

 

Stoeckle, Philipp (2014): Subjektive Dialekträume im alemannischen Dreiländereck. Hildesheim/Zürich/New York: Olms. (Deutsche Dialektgeographie. 112).

Band 111.3

 

Lameli, Alfred (2014): Erläuterungen und Erschließungsmittel zu Georg Wenkers Schriften. Band 3 der Gesamtausgabe von Georg Wenker: „Schriften zum Sprachatlas des Deutschen Reichs“. Unter Mitarbeit von Johanna Heil und Constanze Wellendorf. Hildesheim/Zürich/New York: Olms. (Deutsche Dialektgeographie. 111.3).

Band 111.2

 

Georg Wenker (2013): Schriften zum „Sprachatlas des Deutschen Reichs“. Gesamtausgabe. Band 2: Handschriften: Kartenkommentare 1898–1911; Druckschriften: Veröffentlichungen 1877-1895. Herausgegeben und bearbeitet von Alfred Lameli. Unter Mitarbeit von Johanna Heil und Constanze Wellendorf. Hildesheim/Zürich/New York: Olms. (Deutsche Dialektgeographie. 111.2).

Band 111.1

 

Georg Wenker (2013): Schriften zum „Sprachatlas des Deutschen Reichs“. Gesamtausgabe. Band 1: Handschriften: Allgemeine Texte, Kartenkommentare 1889–1897. Herausgegeben und bearbeitet von Alfred Lameli. Unter Mitarbeit von Johanna Heil und Constanze Wellendorf. 2 Bände. Hildesheim/Zürich/New York: Olms. (Deutsche Dialektgeographie. 111.1).

Band 110

 

Smolka, Hans Henning (1984): Untersuchungen zur Umgangssprache in Nordhessen. Eine wortgeographische Studie. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektographie. 110).

Band 109

 

Horn, Margareta (1984): Der holsteinische Niederelberaum. Eine dialektgeographische Untersuchung. 2 Bände. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektographie. 109).

Band 108

 

Panizzolo, Paola (1982): Die schweizerische Variante des Hochdeutschen. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektographie. 108).

Band 107

 

Karch, Dieter (1981): Phonemdistribution dargestellt an rheinischen Ortsmundarten. 2 Bände. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektographie. 107).

Band 106

 

Reitmajer, Valentin (1979): Der Einfluß des Dialekts auf die standardsprachlichen Leistungen von bayrischen Schülern in Vorschule, Grundschule und Gymnasium - eine empirische Untersuchung. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektographie. 106).

Band 105

 

Zehetner, Ludwig (1978): Die Mundart der Hallertau : systematische Darstellung der Phonologie (diachronisch) und Dialektgeographie eines Gebietes im nördlichen Randbereich des Mittelbairischen. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektographie. 105).

Band 104

 

Bond, Anatole (1978): Deutsche Siedlung am Schwarzen Meer Lustdorf bei Odessa. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektographie. 104).

Band 103

 

Wegera, Klaus-Peter (1977): Kontrastive Grammatik: Osthessisch-Standardsprache. Eine Untersuchung zu mundartbedingten Sprachschwierigkeiten von Schülern am Beispiel des 'Fuldaer Landes'. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektographie. 103).

Band 102

 

Steinbruckner, Bruno Friedrich (1976): Dialektographie des oberen Mühlviertels (Deutsche Dialektographie. 102).

Band 101

 

Frey, Eberhard (1975): Stuttgarter Schwäbisch. Laut- und Formenlehre eines Stuttgarter Idiolekts. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektographie. 101).

Band 100

 

Hildebrandt, Reiner / Hans Friebertshäuser (Hg.) (1980): Sprache und Brauchtum. Bernhard Martin zum 90. Geburtstag. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektographie. 100).

Bände 96 bis 99 sind nicht erschienen

Band 95

 

Mottausch, Karl-Heinz (2002): Das Verb in der Mundart von Lorsch und Umgebung. Gegenwart und Vergangenheit. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 95).

Band 94

 

Klausmann, Hubert (2002): Wortgeographie der Sprachlandschaften Vorarlbergs und Liechtensteins. Umgrenzung, Innengliederung und äußere Einflüsse in der Wortgeographie zwischen Alpenrhein und Arlberg. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 94).

Band 93

 

Stein-Meintker, Anneliese (2000): Die Mundart von Garmisch und Partenkirchen. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 93).

Band 92

 

Stein-Meintker, Anneliese (hrsg. und bearb.) (1992): Studien zur Mundart von Werdenfels. Aus dem Nachlass von W. Ott. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 92).

Band 91

 

Arend, Stefan Berthold (1991): Studien zur Erforschung des Niederhessischen und zur Lautstruktur der Mundart von Holzhausen am Reinhardswald. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 91).

Band 90

 

Putschke, Wolfgang / Werner Veith / Peter Wiesinger (Hg.) (1989): Dialektgeographie und Dialektologie. Günter Bellmann zum 60. Geburtstag von seinen Schülern und Freunden. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 90).

Band 89

 

Dama, Hans (1991): Die Mundart von Groß-Sankt-Nikolaus im rumänischen Banat. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 89).

Band 88

 

Andrießen, Klaus (1990): Siedlungsnamen in Hessen. Verbreitung und Entfaltung bis 1200. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 88).

Band 87

 

Hünert-Hofmann, Else (1991): Phraseologismen in Dialekt und Umgangssprache. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 87).

Band 86

 

Wagener, Peter (1988): Untersuchungen zur Methodologie und Methodik der Dialektologie. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 86).

Band 85

 

Klausmann, Hubert (1985): Die Breisgauer Mundarten. 2 Bände. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 85).

Band 84

 

Schmitt, Pierre (1984): Untersuchungen zur luxemburgischen Syntax. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 84).

Band 83

 

Bretz, Gerda (1977): Die mundartliche Fachsprache der Spinnerei und Weberei in Heltau, Siebenbürgen, in ihren räumlichen, zeitlichen und sachlichen Bezügen. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 83).

Band 82

 

Stellmacher, Dieter (1977): Studien zur gesprochenen Sprache in Niedersachsen. Eine soziolinguistische Untersuchung. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 82).

Band 81

 

Feldbusch, Elisabeth (1976): Sprachförderung im Vorschulalter. Eine kontrastive soziolinguistische Analyse zur Überprüfung des Einflusses vorschulischer Maßnahmen auf das Sprachverhalten von Unterschicht-Kindern. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 81).

Band 80

 

Castleman, Alan S. (1975): Das Lautsystem der Mundart von Zweibrücken-Niederauerbach. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 80).

Band 77

 

Durrell, Martin (1972): Die semantische Entwicklung der Synonymik für „warten“. Zur Struktur eines Wortbereichs. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 77).

Band 76

 

Hasselbach, Karlheinz (1971): Die Mundarten des zentralen Vogelsbergs. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 76).

Band 75

 

Harras, Gisela (1972): Semantische Modelle diatopischer Teilsysteme. Zur Begriffs- und Bezeichnungsstruktur lexikalischer Teilparadigmen im Ostlothringischen. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 75).

Band 74

 

Hall, Ross David (1973): Upper Hessian Vocalism. Structure and History. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 74).

Band 73

 

Bellmann, Günter / Joachim Göschel (1970): Tonbandaufnahme ostdeutscher Mundarten 1962 - 1965. Gesamtkatalog. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 73).

Band 72

 

Freudenberg, Rudolf (1974): Der alemannisch-bairische Grenzbereich in Diachronie und Synchronie. Studien zur oberdeutschen Sprachgeographie. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 72).

Band 71

 

Dussart-Debèfve, Suzanne (1969): Die Sprache der Predigten Johannes Taulers nach der Wiener Handschrift Nr. 2744. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 71).

Band 70

 

Liébray, Gilbert (1969): Das phonologische System der Oftersheimer Mundart. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 70).

Band 69

 

Blaschke, Gerhard (1966): Lautgeographie der südlichen Grafschaft Glatz. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 69).

Band 68

 

Lange, Heinrich (1963): Die Mundart der Orte Göddeckenrode und Isingerode und die Dialektgrenzen an der oberen Oker. 2 Bände. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 68).

Band 67

 

Obernberger, Alfred (1964): Die Mundart der siebenbürgischen Landler. Eine bairische Siedlermundart des 18. Jahrhunderts. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 67).

Band 66

 

Gabriel, Eugen (1963): Die Mundarten an der alten churrätisch-konstanzischen Bistumsgrenze im Vorarlberger Rheintal. Eine sprachwissenschaftliche und sprachpsychologische Untersuchung der Mundarten von Dornbirn, Lustenau und Hohenems. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 66).

Band 65

 

Appel, Wilhelm (1963): Die Mundart von Hilbetten im Schönhengstgau. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 65).

Band 64

 

Thiessen, John (1963): Studien zum Wortschatz der kanadischen Mennoniten. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 64).

Band 63

 

Kober, Julius (1962): Die Mundart der Stadt Suhl im Thüringer Wald. Lautlehre, Sprichwörter und Redensarten und wortgeographische Grenzen ihrer Umgebung. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 63).

Band 62

 

Bellmann, Günter (1961): Mundart und Umgangssprache in der Oberlausitz. Sprachgeographische und sprachgeschichtliche Untersuchungen zwischen Schwarzwasser und Lausitzer Neiße. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 62).

Band 61

 

Lessiak, Primus (1963): Die Mundart von Pernegg in Kärnten. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 61).

Band 60

 

Berthold, Luise / Bernhard Martin / Walther Mitzka (Hg.) (1963): Ferdinand Wrede. Kleine Schriften. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 60).

Band 59

 

Mitzka, Walther (1959): Grundzüge nordostdeutscher Sprachgeschichte. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 59).

Band 57

 

Heike, Georg (1964): Zur Phonologie der Stadtkölner Mundart. Eine experimentelle Untersuchung der akustischen Unterscheidungsmerkmale. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 57).

Band 56

 

Messow, Theodor (1965): Zur Dialektgeographie des schlesisch-brandenburgischen Grenzgebietes bei Züllichau. Für den Druck bearbeitet von Günter Bellmann. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 56).

Tita, Fritz (1965): Die Bublitzer Mundart. Für den Druck bearbeitet von Alfred Schönfeldt. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 56).

Wiesinger, Peter (bearb.) (1965): Die nordöstliche Sprachgrenze des Ermlandes. Eine Studie zur Lautlehre des Hoch- und Niederpreußischen nach Walther Luck. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 56).

Band 55

 

Baur, Gerhard W. (1967): Die Mundarten im nördlichen Schwarzwald. 2 Bände. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 55).

Band 54

 

Sperschneider, Heinz (1959): Studien zur Syntax der Mundarten im östlichen Thüringer Wald. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 54).

Heft 53

 

Maurer, Artur (1959): Die Mundart von Burgberg. Laut- und Formenlehre eines siebenbürgisch-sächsischen Dorfes. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 53).

Band 52

 

Lux, Julius (1961): Wörterbuch der Mundart von Dobschau (Zips). Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 52).

Band 51

 

Schmitt, Ludwig Erich (Hg.) (1967): Beiträge zur oberdeutschen Dialektologie. Festschrift für Eberhard Kranzmayer zum 70. Geburtstag, 15. Mai 1967. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 51).

Band 50

 

Lessiak, Primus (1959): Die deutsche Mundart von Zarz in Oberkrain. A. Grammatik. Mit Ergänzungen von Eberhard Kranzmayer und Annemarie Richter. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 50).

Band 49

 

Spenter, Arne (1964): Sprachbewegung in der Landschaft um Marburg an der Lahn 1880-1960. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 49).

Band 48

 

Reichmann, Oskar (1966): Der Wortschatz der Siegerländer Landwirtschaft und Haubergswirtschaft. 2 Bände. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 48).

Band 47

 

Möhn, Dieter (1962): Die Struktur der niederdeutsch-mitteldeutschen Sprachgrenze zwischen Siegerland und Eichsfeld. 2 Bände. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 47).

Band 46

 

Friebertshäuser, Hans (1961): Sprache und Geschichte des nordwestlichen Althessen. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 46).

Heft 45

 

Frebel, Peter (1957): Die Mundarten des westlichen Sauerlandes zwischen Ebbegebirge und Arnsberger Wald. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 45).

Heft 44

 

Martin, Lothar (1957): Die Mundartlandschaft der mittleren Fulda (Kreis Rotenburg und Hersfeld). Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 44).

Heft 43

 

Bauer, Erika (1957): Dialektgeographie im südlichen Odenwald und Ried. Marburg: Elwert. (Deutsche Dialektgeographie. 43).

Heft 42

 

Stoeckicht, Otto (1942): Sprache, Landschaft und Geschichte des Elsass. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 42).

Heft 41

 

Schmit, Michael (1942): Mundart und Siedlungsgeschichte der schwäbisch-rheinfränkischen Dörfer bei Litzmannstadt. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 41).

Heft 40

 

Eckert, Albert (1941): Die Mundarten der deutschen Mutterkolonien Bessarabiens und ihre Stammheimat. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 40).

Heft 39

 

Hofmann, Karl (1940): Mundartgliederung Niederhessens südlich von Kassel. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 39).

Heft 38

 

Schulte, Werner (1941): Gliederung der Mundarten im südöstlichen Sauerland. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 38).

Heft 37

 

Hellberg, Helmut (1936): Studien zur Dialektgeographie im Ruhrgebiet und im Vest Recklinghausen. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 37).

Heft 36

 

Bischoff, Karl (1935): Studien zur Dialektgeographie des Elbe-Saale-Gebietes in den Kreisen Calbe und Zerbst. 2 Bände. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 36).

Heft 35

 

Warnecke, Rudolf (1939): Haus und Hof in der niederdeutschen Sprache zwischen Weser und Hunte. 2 Bände. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 35).

Heft 34

 

Bock, Karl Nielsen (1933): Niederdeutsch auf dänischen Substrat. Studien zur Dialektgeographie Südostschleswigs. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 34).

Heft 33

 

Stritzel, Herbert (1937): Die Gliederung der Mundarten um Lauenburg in Pommern. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 33).

Heft 32

 

Moser, Georg (1936): Studien zur Dialektgeographie des Staudengebietes und des anstossenden Lechrains. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 32).

Heft 31

 

Kuntze, Erich (1932): Studien zur Mundart der Stadt Saarbrücken (Lautlehre). Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 31).

Heft 30

 

Bretschneider, Anneliese (1934): Die Heliandheimat und ihre sprachgeschichtliche Entwicklung. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 30).

Heft 29

 

Bender, Heinrich (1938): Die Gliederung der Mundarten um Marburg a. d. Lahn. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 29).

Heft 28

 

Wenzel, Walter (1930): Wortatlas des Kreises Wetzlar und der umliegenden Gebiete. 2 Bände. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 28).

Heft 27

 

Noack, Fritz (1938): Die Mundart der Landschaft um Fulda. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 27).

Heft 26

 

Schirmer, Alfred (1932): Beiträge zur nordthüringischen Dialektgeographie. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 26).

Heft 25

 

Janßen, Hans (1937): Die Gliederung der Mundarten Ostfrieslands und der angrenzenden Gebiete. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 25).

Heft 24

 

Bubner, Rudolf Helmut (1935): Untersuchungen zur Dialektgeographie des Bergischen Landes zwischen Agger und Dhünn. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 24).

Heft 23

 

Wagner, Kurt (1927): Deutsche Sprachlandschaften. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 23).

Heft 22

 

Borchers, Erich (1927): Sprach- und Gründungsgeschichte der erzgebirgischen Kolonie im Oberharz. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 22).

Heft 21

 

Von Wenker zu Wrede (1933). Dem Herausgeber des „Deutschen Sprachatlas“ Ferdinand Wrede zum siebzigsten Geburtstage von seinen Marburger Mitarbeitern. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 21).

Heft 20

 

Orend, Misch (1927): Zur Heimatfrage der Siebenbürger Sachsen: Vergleich der siebenbürgisch-deutschen Ortsnamen mit denen des übrigen deutschen Sprachgebietes. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 20).

Klein, Hermine (1927): Die Bistritzer Mundart verglichen mit dem Sprachatlas des Deutschen Reichs. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 20).

Heft 19

 

Hofmann, Fritz (1926): Niederrhessisches Wörterbuch, zusammengestellt auf Grund der Mundart vom Oberellenbach, Kreis Rotenburg (Fulda). Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 19).

Heft 18

 

Scheiner, Andreas (1922): Die Mundart der Burzenländer Sachsen. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 18).

Heft 17

 

Mitzka, Walter (1923): Studien zum baltischen Deutsch. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 17).

Heft 16

 

Frings, Theodor / Jozef Vandenheuvel (1921): Die südniederländischen Mundarten. Texte, Untersuchungen, Karten. Teil I: Texte. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 16).

Heft 15

 

Martin, Bernhard (1925): Studien zur Dialektgeographie des Fürstentums Waldeck und des nördlichen Teils des Kreises Frankenberg . Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 15).

Heft 14

 

Frings, Theodor (1916): Die rheinische Accentuierung. Vorstudie zu einer Grammatik der rheinischen Mundarten. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 14).

Heft 13

 

Labouvie, Erich (1938): Studien zur Syntax der Mundart von Dillingen an der Saar. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 13).

Heft 12

 

Freiling, Paul (1929): Studien zur Dialektgeographie des hessischen Odenwaldes. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 12).

Heft 11b

 

Greferath, Theodor (1922): Studien zu den Mundarten zwischen Köln, Jülich, M.-Gladbach u. Neuss. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 11b).

Heft 11a

 

Martin, Roland (1922): Untersuchungen zur rhein-moselfränkischen Dialektgrenze. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 11a).

Heft 10

 

Leinweber, Walter (1936): Wortgeographie der Kreise Frankenberg, Kirchhain, Marburg. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 10).

Heft 9

 

Wix, Hans (1921): Studien zur westfälischen Dialektgeographie im Süden des Teutoburgerwaldes. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 9).

Heft 8

 

Wenker, Georg (1915): Das rheinische Platt [Neudruck]. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 8).

Lobbes, Otto (1915): Nordbergische Dialektgeographie. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 8).

Neuse, Heinrich (1915): Studien zur niederrheinischen Dialektgeographie in den Kreisen Rees, Dinslaken, Hamborn, Mülheim, Duisburg. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 8).

Hanenberg, Albert (1915): Studien zur niederrheinischen Dialektgeographie zwischen Nymegen und Ürdingen. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 8).

Heft 7

 

Bromm, Ernst (1936): Studien zur Dialektgeographie der Kreise Marburg, Kirchhain, Frankenberg. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 7).

Corell, Hans (1936): Studien zur Dialektgeographie der ehemaligen Grafschaft Ziegenhain und benachbarter Gebietsteile. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 7).

Heft 6

 

Wenzel, Fritz (1919): Studien zur Dialektgeographie der südlichen Oberlausitz und Nordböhmens. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 6).

Mitzka, Walter (1919): Ostpreussisches Niederdeutsch nördlich vom Ermland. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 6).

Ehrhardt, Rolf (1919): Die schwäbische Colonie in Westpreussen. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 6).

Heft 5

 

Frings, Theodor (1913): Studien zur Dialektgeographie des Niederrheins zwischen Düsseldorf und Aachen. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 5).

Heft 4

 

Hommer, Emil (1915): Studien zur Dialektgeographie des Westerwaldes. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 4).

Kroh, Wilhelm (1915): Beiträge zur Nassauischen Dialektgeographie. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 4).

Heft 3

 

Böhmer, Emil (1909): Sprach- und Gründungsgeschichte der pfälzischen Colonie am Niederrhein. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 3).

Heft 2

 

Leihener, Erich (1908): Cronenberger Wörterbuch (mit ortsgeschichtlicher, grammatischer und dialektgeographischer Einteilung). Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 2).

Heft 1

 

Ramisch, Jacob (1908): Studien zur niederrheinischen Dialektgeographie. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 1).

Wrede, Ferdinand (1908): Die Diminutiva im Deutschen. Marburg: Elwertʼsche Verlagsbuchhandlung. (Deutsche Dialektgeographie. 1).