Hauptinhalt

Studienverlauf & Prüfungsordnung

Studienverlaufsplan

Schwerpunkt Allgemein

Studienverlaufsplan des allgemeinen Schwerpunkts  1. Semester (Wintersemester, insgesamt 30 LP): Mechanik (12 LP), Objektorientierte Programmierung (9 LP) 2. Semester (Sommersemester, insgesamt 30 LP): Elektrizität und Wärme (12 LP), Algorithmen und Datenstrukturen (9 LP) Übergreifend über das 1. und 2. Semester: Grundpraktikum A (6 LP), Rechenmethoden der Physik (6 LP), Seminar Physik und KI (6 LP) 3. Semester (Wintersemester, insgesamt 27 LP): Grundlagen der Linearen Algebra (9 LP), Optik und Quantenphänomene (9 LP), Maschinelles Lernen (9 LP) 4. Semester (Sommersemester, insgesamt 27 LP): Grundlagen der Analysis (9 LP), Analytische Mechanik (9 LP), Aufbau I (9 LP) 5. Semester (Wintersemester, insgesamt 30 LP): Grundlagen der höheren Mathematik (9 LP), Klassische Feldtheorie (9 LP), Aufbau II (6 LP), Aufbau III (6 LP) 6. Semester (Sommersemester, insgesamt 30 LP): Atom- und Molekülphysik (9 LP), Quantenmechanik 1 (9 LP), Vertiefung I (6 LP), Praktikum Physik und KI (6 LP) 7. Semester (Wintersemester, insgesamt 24 LP): Festkörperphysik 1 (9 LP), J. Club Physik und KI (3 LP), Vertiefung II (6 LP), Vertiefung III (6 LP) 8. Semester (Sommersemester, insgesamt 24 LP): Bachelorarbeit (12 LP), Vertiefung IV (6 LP), Vertiefung V (6 LP)

Studienordnung

Für das Wintersemester 2023/2024 gilt zunächst die Studien- und Prüfungsordnung des B.Sc. Allgemeine Physik. Im Wintersemester 2024/2025 ist dann eine Umschreibung in den Studiengang Physik und KI erforderlich. Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit persönlich zur Verfügung: Kontakt