Hauptinhalt

Erläuterung zum Bewerbungsverfahren im Fach Sport

Alle Informationen zum Bewerbungsverfahren an der Philipps Universität allgemein finden Sie auf den zentralen Bewerbungsseiten der Philipps-Universität Marburg - Bitte folgen Sie diesem Link. Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ) rund um das Thema "Bewerbung" finden Sie hier.

Hier nur die wichtigsten Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen:

  • Studienbeginn ist nur zum Wintersemester möglich.
  • Vor der Einschreibung sind Nachweise zur sportlichen Eignung vorzulegen.
  • Bei der Einschreibung muss ein ärztliches Attest über die Sporttauglichkeit vorgelegt werden (formlos z.B. vom Hausarzt zu besorgen).
  • Ansonsten gelten ausschließlich die Voraussetzungen für das Lehramtsstudium allgemein.

Verfahren zur Sporteignungsfeststellung für das Lehramtsstudium im Fach Sport

1. Vorlage einer entsprechenden ärztlichen Bescheinigung über die volle Sportgesundheit, die nicht älter sein darf als vier Monate.

2. Der Nachweis der spezifischen Eignung für das Lehramtsstudium im Studienfach Sport erfolgt durch

a. Vorlage eines Nachweises über das Deutsche Sportabzeichen in Bronze, der nicht älter sein darf als zwei Jahre, oder
b. Vorlage eines Nachweises über den Abschluss eines Sport-Abiturprüfungskurses mit mindestens 11 Punkten, oder
c. Vorlage eines Nachweises über den erfolgreichen Abschluss eines Sport Leistungskurses im Abitur, oder
d. Vorlage eines Nachweises über eine erfolgreich absolvierte Eignungsfeststellungsprüfung an einer anderen Universität, der nicht älter sein darf als zwei Jahre

Die Ordnung zum Einstellungsverfahren finden Sie hier.