Hauptinhalt
  • F: Felix Wesch

Studiengänge

Das Zentrum bietet zwei Masterstudiengänge an: den überwiegend deutschsprachige Studiengang Friedens- und Konfliktforschung (MA FuK) und den englischsprachigen Joint Degree-Studiengang Peace and Conflict Studies mit der University of Kent/Canterbury (MA PACS). Beide Studiengänge sind interdisziplinär und vermitteln vertiefte Kenntnisse zur Analyse von Konflikten und ihrer Bearbeitung. Sie sind offen für Studierende aller Fachrichtungen.

Die  starke Forschungsorientierung in der Lehre wird ergänzt durch praktische Übungen und Planspiele ebenso wie durch die Einladung nationaler und internationaler Expertinnen und Experten in Lehrveranstaltungen.

Ein Bachelorstudium wird vom Zentrum nicht angeboten. Für Studierende einiger Bachelor- sowie Masterstudiengänge besteht jedoch die Möglichkeit, Exportmodule aus der Friedens- und Konfliktforschung zu belegen. Darüber hinaus ist das Zentrum an verschiedenen Masterstudiengängen mit Modulen beteiligt, etwa am MA Moderne arabische Politik, Gesellschaft und Kultur, der vor allem für Studierende mit Interesse an der arabischen Welt und mit entsprechenden Sprachkenntnissen interessant ist.


Entdecken