Hauptinhalt

Projekte

In internationalen Forschungsprojekten arbeitet das Zentrum mit Universitäten und Forschungsverbünden zu verschiedenen Themen der Friedens- und Konfliktforschung wie etwa zur Aufarbeitung von Gewaltvergangenheiten und zur transnationalen Erinnerungskultur. Darüber hinaus führt es gemeinsam mit universitären und außeruniversitären Partnern Projekte zur Stärkung von Friedenskapazitäten in von Konflikten betroffenen Gesellschaften durch. Im Rahmen einer internationalen Kooperation von Studiengängen werden Ansätze der Integration von worked based learning in Curricula der Friedens-, Gewalt- und Sicherheitsforschung entwickelt. In einem internationalen Kosortium war das Zentrum beteiligt an einer Erhebung und Entwicklung von Trainingsmethoden im Bereich der Konfliktprävention und Friedensförderung.