Hauptinhalt

Publizieren im Open Access – Einblicke in Publikationswege, Fördermöglichkeiten & Stolperfallen

Veranstaltungsdaten

18. März 2024 14:00 – 18. März 2024 17:00

Philipps-Universität Marburg, MARA, F|05, Deutschhausstraße 11+13, Seminarraum 01.0010

Steht Ihre nächste Veröffentlichung an? Fragen Sie sich, was es praktisch für Sie bedeutet, wenn Ihr Paper Open Access erscheinen soll, welche Förderungen Sie hierfür an der Philipps-Universität nutzen können? Oder möchten Sie eine Open-Access-Monographie herausgeben oder Ihre Dissertation im Open Access veröffentlichen und suchen hierzu Informationen?

Wenn Sie eine dieser Fragen mit "Ja!" beantworten, sind Sie in diesem Workshop richtig.

Mit Margit L. Hartung und Ursula Winter, die beide in der Universitätsbibliothek den Publikationsfonds betreuen und Forschende zum Thema Open Access beraten, stehen Ihnen zwei erfahrene Ansprechpartnerinnen der Philipps-Universität zur Seite.

Beabsichtigte Weiterbildungsergebnisse

  • Sie kennen die Grundlagen von Open-Access-Veröffentlichungen.
  • Sie sind in der Lage, Ihre eigene Publikation im Open Access zu planen und mögliche Stolperfallen zu erkennen, da Sie die "Vertrauenswürdigkeit" eines Journals oder eines Verlags einschätzen können.
  • Sie haben einen Überblick über die Fördermöglichkeiten, die Ihnen die Philipps-Universität für Veröffentlichungen im Open Access bietet.

Weiterbildungsmethoden

Input der Dozentinnen, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Gruppenarbeit

Termin

18.03.2024, 14:00–17:00 h

Zielgruppe

Promovierende und Postdocs aller Fachrichtungen

Modalitäten

Maximal 15 Teilnehmende
Kostenfrei

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 04.03.2024 über das Webanmeldeformular an. 

Referierende

Margit L. Hartung
Ursula Winter

Veranstalter

MArburg University Research Academy (MARA)
Promovierendenprogramm Geistes- und Sozialwissenschaften

Kontakt