Hauptinhalt

Film- und Fernsehwissenschaftliches Kolloquium (FFK) 2013

4.–6. März 2013

Das Film- und Fernsehwissenschaftliche Kolloquium (FFK) ist eine fachwissenschaftliche Tagung, die seit 1988 von wechselnden universitären Instituten des deutschsprachigen Raums organisiert und abgehalten wird. Es dient der Vorstellung aktueller und innovativer Projekte der medienwissenschaftlichen Forschung; im Mittelpunkt steht die Diskussion gegenwärtiger Ansätze und Gegenstände, die in der Hauptsache einen film-, fernseh- oder allgemein medienwissenschaftlichen Bezug aufweisen. 

Das Kolloquium fand vom 4.–6. März 2013 am Institut für Medienwissenschaft statt.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

-