Hauptinhalt

Islamwissenschaft (M.A.)

Der forschungsorientierte konsekutive M.A.-Studiengang Islamwissenschaft vermittelt vertiefte Kenntnisse der normativen religiösen Quellentexte des Islam und ihren Auslegungen, der islamischen Religions-, Kultur- und Ideengeschichte vom frühen Islam bis zur Gegenwart sowie der vielfältigen Erscheinungsformen und Deutungsmuster des Islam in muslimischen Gemeinschaften und Gesellschaften der Gegenwart. Die Erweiterung aktiver Sprachkompetenz im Arabischen als wichtigste Quellensprache des Islam sowie der Erwerb von Sprachkompetenzen in einer weiteren islamischen Sprache (Persisch oder Türkisch) setzen dabei die Grundlage wissenschaftlichen Arbeitens. Neben der Vertiefung fachspezifischer Kenntnisse der Islamwissenschaft und sprachpraktischer Kompetenzen stehen methodische, insbesondere kultur-, religions- und sozialwissenschaftliche Zugänge zu den Forschungsfeldern im Mittelpunkt der Lehre.

Entdecken